MAK

Volltext: Monatszeitschrift II (1899 / Heft 10)

372 
Vögel und Schmetterlinge, und einen geflochtenen Henkel, dazu eine Zange. 
Marken: schreitender Löwe, gekrönter Leopardenkopf und Q, auf der Zange TS 
(Thom. Swift), Höhe: 0'062, Durchmesser: 0'077. 
LITTERATUR DES KUNSTGEWERBESSIP 
I. TECHNIK UND ALLGEMEI- 
NES. AESTI-IETIK. KUNSTGE- 
WERBLICI-IER UNTERRICHT 
Art Competition, The National. (The l-Iouse, Oct.) 
BOUFFIER, Herrn. Kunsttechnischer Rathgeber. 
Recepte und Winke zur Herstellung von 
allerlei Kunstutensilien, und erprobte Anleitung 
zum Reinigen von Kunst- u. kunstgewerhl. 
Objecten. IV, 113 S. Düsseldorf, F. Wolfram. 
M. 1-60. 
Competition, The National. (The Artist, Sept.) 
Einiges über das Entwerfen. (Sprech-Saal, 41.) 
E. T. Die Industrie- und Gewerheschule zu 
Neustadt, Herzogthum Sachsen. (Sprech- 
Saal, 41.) 
FUCHS, G. Die Darmstädter KiInstler-Colonie. 
(Zeitschr. für Innen-Decon, Oct.) 
Fürst, Ein deutscher, als Förderer der modernen 
angewandten Kunst. (Deutsche Kunst und 
Decoration, III, r.) 
GLAZIER, R. A Manual of Historic Ornament. 
With 470 lllustr. B". p. 136. London, Bats- 
ford, 53. 
GRÖH, E. Unser neuer Stil. (In magyar. Sprache.) 
(Magyar Iparmllveszet, Sept.) 
GRÜNEWALD. Kunst oder Industriewerk? (Die 
Kunsthalle, 24.) 
G. T. Eine unbekannte Privatsammlung (Sammlg. 
Kaczvinsky). (In magyar. Sprache.) (Magyar 
Iparmiiveszet, Sept.) 
Lage. Die gegenwärtige, der decorativen Kunst 
in Frankreich. (KunstgewerbebL, N. E, 
XI, r.) 
LICI-ITWARK, Alfr. Palastfenster u. Flilgelthilr. 
8". XII, 181 S. Berlin, B. B P. Cassirer. 
M. 3. 
MAUS, O. Un Cours d'Art applique aus Metiers. 
(Art et Decoration, so.) 
MUNTERBACl-I, M. B. v. Altsichsisches Kunst- 
gewerbe. (Die Grenzhoten, 38.) 
PAZAU REK, G. E. Musterstilcke in Kunstgewerbe- 
Museen. (Der Kunstwart, XII, 24.) 
R. I-landwerker- und Kunstgewerbeschule zu 
Erfurt. (Sprech-Saal, 38.) 
SCl-IAEFER, K. Das Nationale im Stil. (Mittheil. 
d. Gewerbe-Mus. zu Bremen, 6.) 
SCl-IMID, Max. Kunstgeschichte. (Hausschatz 
des Wissens, 236.) Neudamrn, J. Neumann. 
5c Pfg. 
SCl-IMIDKUNZ, H. Der Durst nach Linie. (Zeit- 
schr. f. Innen-Decon, Oct.) 
SCHMIDT, O. E. Aus der Praxis des geschichtl. 
u. kunstgeschichtl. Anschauungsunterrichtes. 
(Neues jahrb. f. d. class. Altertlx, Gesch. u. 
deutsche Literatur u. f. Plidag. II. jahrg. III, 
5l1-) 
SOULIER, G. Les travaux de YEcoIe des Arts 
decoratifs. (Art et Decoration, 10.) 
X. Neue Kunst oder ungarische Kunst? (In magyar. 
Sprache.) (Magyar Iparmilväszet, Sept.) 
ILARCHITEKTUR. SCULPTUR 
MAUS, 0. Le Monument jules de Burlet par le 
cornte J. de Lalaing. (Art et Decoration, m.) 
NOLHAC, Pierre de, Les Bosquets de Versailles. 
(Gaz. des Beaux-Arts, Oct.) 
PIERRON, S. Ijlilvolution de l'Architecture en 
Belgique. (Revue des Ans de'c., Sept.) 
Sanctuarium der St. BartholomIus-Kirche zu 
Kolin. (Wiener Bauindustrie-Zeitg, 5 3.) 
TÖPFER, A. Ödentliche Brunnen. (Mittheil. a. 
Gewerbe-Mus. zu Bremen, 9.) 
VOLKMANN, L. Sascha Schneider als Maler. 
(Deutsche Kunst und Decoration, III, r.) 
WOLTER, E. Glittersteine und Steinbilder in 
Südrussland, Böhmen u. Litauen. (Arch. f. 
Relig-Wissensch. II, a.) 
ZIMMERMANN, M. G. I-Iarro Magnussen. (Zeit- 
sehr. f. bild. Kunst, N. F. XI, 1.) 
III. MALEREI. LACKMALER. 
GLASMALEREI. MOSAIKsv- 
A. Hans Thema. (Der Knnltwart, XIII, r.) 
ANGST, H. Die Glasgemilde der ehemaligen 
Sammlung Pourtales in Paris. (Anzeiger f. 
schweizer. Alterthumslrunde, z.) 
BATE. G. H. The English Pre-Raphaelite Painters. 
With 91 lllustr. 8'. p. 126. London, G. Bell. 
42 s. 
l-lABERT-DYS. Caprices däcoratives des oiseaux. 
Fol. 8 Farhdn-Taf. Plauen, Ch. Stoll. M. 6.40. 
HENNEBERG, E. Was muss man von der 
Malerei wissen? Die geschichtl. Entwiclrlg. der 
Malerei. Die Gattgn. der Malerei. Technik. 
Die Vervielßltigungskllnste. Gemeinverstindl. 
dargestellt. gr. B". 87 S. Berl.,W.Steinitz. M. 1. 
HOFMANN, A. Alphons Maria Mucha. (Kunst- 
gewerbebL, N. F. XI, 1.) 
I-IOTZEN. Die mittelalterlichen Wandmalereien 
im Kreuzgange und im Dome zu Schleswig. 
(Zeitschr. f. hild. Kunst, N. F. XI, 1.) 
MAUS, Ü. Un deTeorateur nouveau. M. Georges 
dlspagnat. (Art et Decoration, 10.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.