MAK

Volltext: Monatszeitschrift III (1900 / Heft 1)

 
R. Hammel, Confectschale, in Silber ausgeführt von Henkelkrug, Fayence, aus der k. k. 
V. Meyer's Söhne Fachschule in Teplitz 
Zeitstile bewähren Karl Kellermann, Ignaz Nowotny, Radetzky, Wiedstruck, 
Tereszcuck (siehe dessen Schreibzeug), Nawratil (siehe dessen Thee- 
kessel) u. a. ein wienerisches Savoirfaire. Dziedzinski und I-Ianusch, die 
schon an der Wiege 
der Wiener Bronze 
gestanden, stehen noch 
in Kraft. In Gustav 
Gurschner ist von der 
Secession her eine junge 
bewegliche Bronze- 
phantasiezugewachsen, 
die von Vallgren und- 
Carabin ausgehend, 
zuletzt doch bei 
Gurschner anzulangen 
scheint. Seine schmieg- 
samen Mädchen- 
schlankheiten, in denen 
meist irgend eine bieg- 
same Pilanzenseele 
Menschenform gewinnt, 
werden nach und nach 
klarer und ungesuchter. 
Seine grossen, mit _ 
G. Gurschner, Elektrische Lampe der Bronze legitim G. Gurschner, Elektrische Lampe 
 
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.