MAK

Objekt: Monatszeitschrift X (1907 / Heft 8 und 9)

 
 
  
 
  
  
  
 
  
  
 
  
  
  
  
  
  
  
 
 
  
 
  
K.K.GSTERREICH.STAATSBAHNEII. 
(a imwszvzeiß-v.AiisciiLvssvEmiiEwm-nn-nzn-iiwsirimmm- 
Kürzeste Zugsverbindungen. 
Gültig vom l. Oktobnr 1906. 
Wien- omafel-Venedig-Rom u. Mailand-Genua. 
 
 
  
 
. wg ab Wien wnzui. .iin wein 
iwao , _ Wien sann. . , . 
w 11a nn Villach. .ab a1; 
596 soo _ im . 
. 19g zu „ 2m 
im 14_i n); m 
101a HQ . „ . 
101a 11g . _ 3M 
1117" m- . abß wg) ' 
 
1- spninnwngnn zwischen n EIEBnni-Pnninrni. ' säiiinrwngnn 
lIviscbeuwleu-Veuedi -Rnm, Spainawngßn zwischen Glandnrl- 
Ponkiul. Flhfldlußr: ian-Vanadig 1151.. Wien-Rom so sc. 
Wien-Lemberg-Odessa-Kiew und Czernowitz- 
Bukarest-Conslanza-Consraminopel. 
  
  
  
"C730 11216 i-ioü ii Wien 14.23 N. B . . "S37 .950 
249 aas aß „ xinxiin... . a 22.1 
am ü? 130 u Lemherg .. _i 32a 
614 1 m lll Clerlmwlll .. an 
. azä um „Bukaresl(O.E. . . . 
. 10a . . ConshuzaülKZ.) . 
. man , Collillllilllpll 40.1.14 .. . 
g 112-2 egq Hvnawnlnzzyniin 1a 
9m 019 925 „ Odessa (Pemab. I.) _ 915 
 
sE 615 am ,Kiaw{Pel2isb.l,)..... I ß sä_s 1231 aus 
- Mnning iiiüTiniizü-ninnzing und Samsiag. - Speisewageu 
zliachon Oderherg- mburg. "Schlulwageu zwischen Krakau- 
llzkany. + Schlafwagen zwischen Wisn-Podwoloczyskn u, Wuln- 
czysh -Kiew. Spaisßwagen zwischen KXnklü-Pndwoluczyskl. 
 
Wien-Marienbad-Karlsbnd Z. B-Berlin und 
Wien-Eger-(Franzensbad)-Cassel-(Köln)-Aachen. 
  
1h Wien K. F. I. B 
In Mnziunbnm. 
_ Kaxlshnd z. u. 
„Eger....... 
, Frauzensbad . 
_ Leipzig B. 13. 
., Berlin A. B. 
u alse . 
1 u 6 .. 
In Aal: en . . . . . . . . . Ab 
nimm wqnn I. n. 11. KL ZMiSChBll Wien-Kullbud z. B. nnd 
i zwischen Wien-Egar. 
Stadtbureau 
du k. k. Gnerx-alohluohen Staxnbnhnon 
in YVien, L, NValfiszhgaSS! 15. 
Domelbu Fnhrklneneungabe, Erteilung von Auskünften, Verkauf von 
Fnhrplänen im Taschenformate. Letztere und auch in allen T'ai-TIM. 
und Zeitungsverschleißen erhältlich. Die Nnchtzeiten von BQ nbenda 
J bin 5a früh sind durch Umentrzichen der Minutemißem bezeichnet. 
 
 
 
 
 
 
 

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.