MAK

Volltext: Monatszeitschrift III (1900 / Heft 3)

 
Franziska Hofmanninger, Spiizenkragen 
ein reizend gelocktes Kinderprofil aus dem Grunde eines fünfblätterigen 
Kleeblattes erwachsen lässt. Ein Cabinetstück an Zartheit der Formen ist 
ein Ring mit St. Georg oder das achtgliederige Armband mit Darstellungen 
der Architektur, Malerei, Plastik und Musik; aber da ist die Grenze, welche 
die Zweckbestimmung zieht, schon überschritten, bei aller Anmuth und 
 
Franziska Hofrnanninger, Spitzenkragen 
Feinheit der Glieder 
und ihres plastischen 
Decors ist doch an eine 
Verwendung dieses 
Arrnbandes kaum zu 
denken. Die Kinderbild- 
nisse, die er in grosser 
Anzahl verführt, ath- 
men Heiterkeit, Glück 
und Schönheit, gepaart 
mit so viel echt kind- 
licher Frische und 
Gesundheit, dass sie 
einem ans Herz greifen. 
Auch die weichen weib- 
lichen Formen gelingen 
ihm meisterhaft, Frau 
Cousant ist wohl das 
beste unter diesen Por- 
träts. Aber es ist 
nichts Unmännliches 
an Vernier und die
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.