MAK
BERLIN W 31 
0=0=0=©= 
so=Ä=o5e=o=5as5=ö=oö=ötÄ=6= 
Cjentülde / c hititfuitäten 
r ()ers teiqeziuiqvn 
5=Ä=0=Ä=0=Ö=05Ö=0=;e#OS 
Münchner 
K u nstver Steiger ungsh aus 
Adolf Weinmüller 
Odeonsplatz 4 - Leuchtenbergpalais 
Fürstenstraße - Fernsprecher: 22862 
Telegramm-Adresse: Kunstmittler 
AUKTION 
5. und 6. Mai 1938, 10 Uhr und 
15 30 Uhr 
Aus rheinischem Besitz: 
Möbel und Antiquitäten 
des 16. bis 19. Jahrhunderts 
Aus verschiedenem Besitz: 
Bronzen, Möbel, Gemälde 
des 16. bis 19. Jahrhunderts 
(J. C. C Dahl, E. Fries, de Heem Mosteart, 
N. Poussin, H. v. Ravenstyn, J. G. Ziesenis) 
BESICHTIGUNG 
29. und 30. April 1938, sowie 2. und 
3. Mai 1938, 9—13 und 15—19 Uhr 
Katalog mit 24 Abbildungstafeln RM 1.50 
57 
Münchner Bilderbogens- 
Sammlung 
zirka 700 Einzelblätter (35X45), größtenteils mehrfarbig, Wil 
helm Busch, L. Meggendorfer, Oberländer, F. Lossow 
etc. etc. (Um 1875). 
Anfragen erbeten unter „Busch“ an die „Internationale Sammler- 
Zeitung, Wien, IX., Porzellangasse 48. 
Briefmarken- 
Auktion 18. bis 25. Mai / Luxusmaterial der ganzen Welt 
Reichillustrierter Katalog gratis und franko gegen Standesangabe 
Edgar Mohrmann & Co., Hamburg 
Speersort 6 
Fernsprecher 33 40 83 
Karl v. d. Porten, Hannover 
Kunstversteigerer - Kunsthändler, Königstraßel 
Die für Mitte Mai angesetzte Versteigerung wird 
aus techn. Gründen erst im Juni stattfinden 
können. Außer Büchern, Gemälden, kunstgew. 
Dingen kommt ferner eine Sammlung 
mfltelalt. Schulz- und Trutz 
waffen aus fürstlichem Besitz (Gmunden) 
zum Aufruf. 
O -<t*n * 1 rr»>, ^crrmj^ ^fTTTTTr^. i * • 'I>k I I ■ »fty.0 
Wappenausführungen 
jeder Art, Nachforschung, Neugründung mit Eintragung, 
Wappenscheiben, Restaurierung von Glasmalereien (Pro 
spekte gegen Rückporto). Kunstheraldiker und Glasmaler, 
beeid. Sachverständiger Carl Busch, Berlin, Südende, 
Parksfraße 17. 
' xU> y O 
Wir kaufen 
gegen bar alle Oesterreich- und andere Marken 
und zahlen höchste Preise. 
Ansichtssendungen werden innerhalb 2 Tagen erledigt. 
Und wollen Sie billig kaufen, dann verlangen 
Sie kostenlos Angebot. 
MarkeDhaus Bargweger, Heidelberg 41, Postfach 85 
Referenz. Der Verlag.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.