MAK

Volltext: Monatszeitschrift V (1902 / Heft 6 und 7)

bietet zum Beispiel die aus dem XV. Jahrhundert stammende, in der National- 
bibliothek zu Florenz aufbewahrte illustrierte Handschrift des Originaltextes 
der „Teseide", soweit man aus der in der „Geschichte der italienischen 
Literatur" von B. Wiese und E. Percopo, Leipzig und Wien, 189g, S. 156, 
mitgeteilten Probe (der Zweikampf zwischen Palemone und Arcita in 
Anwesenheit der Emilia) ersehen kann, eine, namentlich im Landschaftlichen 
viel flüchtigere und auch sonst handwerksmässige Nachahmung der 
Miniaturen unseres Prachtmanuskriptes. 
42
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.