MAK

Volltext: Monatszeitschrift V (1902 / Heft 8 und 9)

PAOLETTI, P. L'arca di S. Isidoro nella basilica di 
San Marco a Venezia. (Arte italiano dec. e indu- 
striale, 3.) ' 
RAMBOSSON, Yvenhoe. La sculpture aux Salons. 
(L'Art de'c., ]uillet.) 
ROMSTORFER, C. A. Das alte Fürstenscbloss in 
Suczawa. Bericht über die Forschungsarbeiten seit 
1895, insbesondere im Jahre 1901. (Aus: "Jahrb. d. 
Bultowiner Landes-Museums") 68 S., 6 Taf. 8'. 
Czernowitz, H. Pardini. M. 3. 
SCHAEFERJBauornamente derAntike aus gebranntem 
Ton. (Mitteil. d. Gew.-Mus. z. Bremen, 6.) 
SCHLIE, Friedr. Der Altarschrein in der Stadtkircbe zu 
Grabow i. M. kein Lübecker, sondern ein Ham- 
burger Werk. (Zeitscbr. für christl. Kunst, 3.) 
SCHUMANN, Paul. Vom deutschen Bauernhaus. 
(Kunstwart, a3.) 
SEDER, A. Der Reinhard-Brunnen in Strassburg. (Das 
Kunstgewerhe in Elsass-Lothringen, Juni.) 
SENFELDER, L. Der Niclas Vörstl-Brunnen. (Monats- 
bi. d. Altertums-Vereins zu Wien, g.) 
Some recent english designs for domestic arcbitecture. 
(The Studio, 112.) 
STEGEN SEK, A. SanctaMaria in Vescovio, Kathedrale 
der Sabina. (Römische Quartalschrift f. cbristl. 
Altertumskunde und f. Kirchengeschichte, 1, a.) 
STEGMANN, Hans. Die Plastik des Abendlandes. 
Neudr. (Sammlung Göschen, 116.) 176 S., a3 Taf. 
12". Leipzig, S. j. Göscben. M 7.80. 
THOMAS, A. La fontaine d'amour d'Emile Derre. 
(L'Art dem, 47.) 
III. MALEREI. LACKMALER. 
GLASMALEREI. MOSAIK so 
BARKER, W. ä W. G. SUTHERLAND. Report of 
a visit to the german malerschules. (The journal 
of decorative an, june.) 
BENN, R. D. A Plea for the Stencil. (The Art ]oum., 
Sept.) 
BRACH, A. Giottos Schule in der Romagna. („Zur 
Kunstgeschichte des Auslandes") Strassburg, J. 
l-I. E. Heitz. B", XI, 124 S. M. 8. 
BRES, L. Ulixposition Auguste Herlin. (L'Art,]uin.) 
DESRUELLES, P. Le vitrail moderne. (L'Art pour 
toue, 13.) 
I1 dipinto murale di Casa Garavaglia de Soresina in 
Trento. (Archivio Trentino, XVII, 1.) 
GEIGES, Fritz. Der alte Fensterschmuck des Freibur- 
ger Münsters. Ein Beitrag zu dessen Kenntnis 
und Würdigung. 1 Tl. 13. u. 14Jahrh. (In 5 Lfgn.) 
1. Lfg. S. 1-64, a farh. Taf. Fol. Freiburg i. Br., 
Herder. M. 5. 
GERSPACH, E. Gli aiireschi di Campione. (L'Arte, 
maggio-giugno.) 
113312121411, c. Fresken im Inselhotel zu Konstanz. 
18 phot. Taf. qu. gr. 8". Konstanz, F. Ackermann. 
Mk. 12. 
l-IELBING, Hugo. I-Iandzeichnungen alter Meister aus 
verschied. Sammlungen, vorwiegend aus Privat- 
besitz. Fcsrm-Reprod. in unverind. Lichtdr. 1 Serie 
(in 6 Lfg.). 1. Lfg. München, Vereinigte Kunst- 
anstalten. Fol. 20 Taf. IV S. M. 55. 
I-IERMANIN, F. Gli affreschi di Pietro Cavallini a 
Santa Cecilia in Trastevere. (Le Galleria nazionali 
italiane, V. p. 61.) 
KLINGER, Max. Die Hauptwerk: der Malerei und 
Plastik des Künstlers. 10 Taf. m. 12 S. illustr. Text. 
Gr. Fol. Leipzig, j. J. Weber. M. 6. 
KRISTELLER, Paul. Andrea Mantegna. Berlin, Cas- 
mos. 4". XXII, 600 S. M. 45. 
KURTI-L]. Die Mosaiken der christl. Ära. 1. Tl. Die 
Wandmosaiken von Ravenna. VlIi, 292 S. Gr. 4". 
Berlin, Deutsche Bibelges. M. ao. 
LEHMANN, Hans. Die Glasgemiilde in den aargauis eben 
Kirchen und öHentlichen Gebäuden. (Anzeiger für 
schweiz. Altertumskunde, III, 4.) 
LEHNER, jos. u. Ed. MADER. Neue Dekorations- 
Malereien im mod. Stil. 1. Lfg. Wien, F. Wolfrum 
ü Co., Fol. 1a Taf. M. 15. 
MÄDL, K. B. Felix jenewein. (Graph. Künste, 3.) 
MODERN, Heinrich. Giovanni Battista Tiepolo. Eine 
Studie. Wien, Artaria k Co. Fol. 63 S. M. 15. 
MONGEOT, G. La Verriere de la Redernption a Saint- 
jean de Lyon. (Histoire d'une restauration.) In-B, 
16 p. avec grav. Lyon, Rey etCo. (Extr. de la Revue 
d'histoire de Lyon T. Ier, fasc. 3.) 
MUTHER, Rich. Gesch. d. Malerei. I. Neudr. (Samm- 
lung Göschen, 107.) 135 S., 12', Leipzig, G. 
Göschen, M. -.8o. 
RAHN, J. R. Die Wandmalereien im Chore der Kirche 
zu Kulm. (Anzeiger für schweiz. Altertumskunde. 
111, 4.) 
REINACH, Salomon. Encore le panneau de Glasgow. 
(La chronique des Arts, 29.) 
ROMMELSBACl-IER, Ad. Zeitgemässe, praktische 
Maler-Skizzen für Dekorations- und Zimmermaler 
etc. I. Ser. enth. 12 Taf. in lithogr. Druck mit 
Begleitw. Gr. 4". Stuttgart, P. Mähler. M. 4. 
SCI-ILEINITZ, Otto v. Walter Crane. (Kiinstlermono- 
graphien, Hrsg. v. H. Knackfuss, LXII.) 151 S., B". 
Bielefeld, Velhagen k Klasing. M. 4. 
SCHNERBJ. F. Artistes contemporains: Paul Flandrin. 
(Gazette des Beaux-Arts, Aout.) 
Schwind-Mappe. Hrsg. vom Kunstwart. 7 Taf. m. 1 Bl. 
Text. Hoch 4'. München, G. D. W. Callwey. 
M. 1'5o. 
STALEY, Edgcumbe. 
Connoisseur, 11.) 
STEFFENS, A. Die alten Wandgemälde auf der Innen- 
seite der Chorbrüstungen des Kölner Domes. I. Aus 
demLeben unserer liebenFrau.(Zeitschr. f. christl. 
Kunst, 5.) 
STRYIENSKI, C. Marie-josephe de Saxe, Dauphine, et 
ses peintres. (Gaz. des Beaux-ArtsJuillet.) 
TOESCA. P. Gli aHreschi della cattedrale di Agnani. 
(Le Galleria nazionali italiane. V. p. 1 16.) 
TÜRLER, H. jakob Boden, Maler in Bern. (Anzeiger 
für Schweiz. Altertumskunde, III, 4.) 
The Art of Watteau. (The 
WAAL, A. de. Zur Ikonographie der Transi-iguratio in 
der älteren Kunst. (Römische Quartalschriit für 
christl. Altertumskunde, 1 u. a.) 
WINTER, F. Über Vorlagen pornpejanischer Wand- 
gemälde. I. (jahreshefte des österr. archäologischen 
Instituts in Wien, V, 1.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.