MAK

Volltext: Monatszeitschrift VI (1903 / Heft 8 und 9)

379 
ÜNSTGEWERBESCHÜLE. Der Minister für Kultus und Unterricht hat den 
Bildhauer Franz Metzner und den Maler Erich Mallina mit Rechtswirksamkeit vom 
1. September 1. J. für die Dauer von drei Jahren zu Lehrern an der Kunstgewerbeschule 
des k. k. Österreichischen Museums bestellt und gleichzeitig dem ersteren gestattet, 
während der Dauer seiner Verwendung an der Kunstgewerbeschule den Titel eines 
Professors zu führen. 
Professor Alfred Roller wurde auf die Dauer eines jahres beurlaubt. 
LITERATUR DES KUNSTGEWERBES 50' 
I. TECHNIK UND ALLGEMEINES. 
ÄSTI-IETIK. KUNSTGEWERB- 
LICHER UNTERRICHT s- 
ALBERT, S. Auf dem Meeresgrunde gefundene 
antike Kunstschätze. (Die Umschau, 28.) 
BOITO, C. Un vecchio Corso elementare di Disegno 
piü nuovo che rnai. (Arte italiana decorativa e 
industriale, XI, 12.) 
CHAUVET, G. Note sur l'art primitif. In-8, 12 p. 
Angouleme, impr. Coquemard et Cie. 1903. Extr. 
du Bull. de la Societe archeol. et hist. de 1a 
Charente. 
DAHMEN, Thdr. Die Theorie des Schönen. Von dem 
Bewegungsprinzip abgeleitete Ästhetik. vm, 
191 S., gr. B". Leipzig, Engelmann. M. 4. 
Dauer A. Ein Augsburger Künstler am Ende des XV. 
und zu Beginn des XVI. Jahrhunderts. (Studien z. 
deutschen Kunstgesch. 43. Heft.) Mit 15 Lichtdr.- 
Taf., VIII, 105 S. gr. 8'. Strassburg, j. H. E. I-Ieitz. 
M. 6. 
Descrizione degli edifizi monumentali ed oggetti d' arte 
esistenti in Sabbioneta e brevi cenni storici sulla 
vita di Vespssiano Gonzaga suo primo duca, 
tratti dall' opera omonima de] p. Ireneo A50, 
Parrna, 1780. Casalmaggiore, tip. G. Granata, 1902, 
B". P- 43- 
ESSWEIN, H. u. E. NEUMANN Das Moderne in der 
bildenden Kunst. (Die Kultur, 23.) 
Les nouveaux Etablissements de Vichy. (L'Art de'- 
coratif, juli.) 
FOLNESICS, j. Unser Verhältnis zum Biedermeierstil. 
(Wochenschrift d. N.-Ö. Gew.-V., m.) 
FRANCK. Alte und neue Gotik. (Monatschr. f. Gottes- 
dienst u. kirchl. Kunst, 7.) 
I-IAENEL, E. Arbeiten von Erich Kleinhempel. (De- 
korative Kunst, Aug.) 
I-IELBING, H. Handwerklrunst und Dilettantismus. 
(Das Kunstgewerbe in Elsass-Lothringen, juni.) 
jASKULSKI, K. Erziehung zum Kunstgenusse. Vor- 
trag. 43 S. gr. B". Czemowitz. H. Pardini. 
40 Pfg. 
j. A. L. Neue Entwürfe. Raumideen aus der Schule 
Prof. jos. Hoffmann. (Das Interieur, juli.) 
KERST, F. Zur Praxis des Kunstunterrichts. 
Kultur, 24.) 
(m: 
Kunst, Christliche. Herausgeg. v. d. Gesellsch. f. christl. 
Kunst. 1. Ser. 5 farb. Taf. m. 4 S. illustr. Text. 
Hoch 4'. München, Ges. f. christl. Kunst. M. 3. 
LANGE, K. Die Illusionsästhetik und ihre Gegner. 
(Der Kunstwart, zo.) 
LICHTWARK, A. justus Brinkmanns Lebenswerk. 
(Deutsche Monatsschrift f. d. gesamte Leben der 
Gegenwart, 10.) 
LUXORO, A. Antichi elementi d'arte nuova. 
italiana decorativa e industriale, XII, 1.) 
MARQAIS. W. et G. Les Monuments arabes de Tlem- 
cen. Ouvrage publie sous les auspices du guuvera 
nement general de l'Alge'rie. In-8, 362 p. avec 30 
planches hors texte (phototypie) et B: illustr. 
dans le texte. Paris, Fontemoing. 
MASNER, K. Häusliche Kunstpilege. Vortrag. Flug- 
schriften des schlesischen Museums für Kunstgew. 
u. Altertum. 1. l-Ift. gr. 8'. 16 S. Breslau, Trewendt 
n! Granier. 50 Pfg. 
MORASSO, M. La Scuola e il Tesoro di S. Recco in 
Venezia. (Arte italiana decorativa e industriale, 
XII. 4-) 
Tbe M0t.if of the: rNew Arte. (The H0use,juli.) 
MOUREY, G. L'Art populaire russe. (Art et De- 
coration, 8.) 
(Arte 
PI-IAUX, R. La maison moderne in Paris. (Deutsche 
Kunst und Deln, Sept.) 
PUDOR, H. Erziehung zum Kunstgewerhe. 
Gegenwart, 27.) 
(Die 
- Die bildende Kunst in Dänemark. (Monatsberichte 
über Kunst und Kunstwissenschaft, 6.) 
- Eine vergessene Kunstübung. (Die Gegenwart, 25.) 
RONCEWSKI, K. Gewölbeschmuck im römischen 
Altertum. Studien u. Aufnahmen. VI, 46 S. mit 
35 Fig. u. 3c Tat". F01. Berlin. G. Reimer. 
M. 12. 
SCI-IAEFER, K. Denkmal- und Kunstbildwerkeschutz 
auf Friedhöfen. (Kunst und Handwerk, g.) 
SCI-IEFFER, K. Antik und Modern. (Deutschland, g K.) 
SCHMARSOW A. Unser Verhältnis zu den bildenden 
Künsten. 6 Vorträge über Kunst u. Erziehung. 
III, 160 S. gr. 8'. Leipzig, B. G. Teubner. M. a. 
SCHMID-BREITENBACH, F. Stil- u. Kompositions- 
lehre f. Maler. Unter besonderer Berücksichtigung 
d. Farbengebg. Mit 4 farb. Taf. u. 44 Abbildgn. im 
Text. VIII, x82 S. Lex. S". Stuttgart, P. Neff. 
M. (50. 
SCHMIDKUNZ, H. Werkstätten und Schulen der 
Kunst. (Innendekoration, August.) 
SCI-IULTZ, A. Die Strassen der Städte im Mittelalter. 
(Allgemeine Zeitung, Beilage 139.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.