MAK

Full text: Monatszeitschrift VI (1903 / Heft 11)

m 
m 
m 
.. 
x 
.. 
m 
g 
n 
U 
d 
h 
C 
w 
.. 
9 
v 
.m 
w 
s 
m 
u 
F. 
u 
m 
.. 
n 
d 
m 
S 
C 
w 
.. 
m 
0 
w 
D 
w. 
9 
n 
w 
m 
k 
m. 
.4 
F 
u 
g 
.. 
u 
m 
m 
S 
m 
d 
ß 
A 
von F. Novcmy 
des Zeichnens mit dem Modellieren und schliesslich auch die systematische 
Förderung der Erlindungsgabe, des Schaffenstriebes und der individuellen 
Veranlagung - alles in der richtigen Erkenntnis, dass das Naturstudium 
in hohem Grade das Interesse des Schülers weckt, dass es seine Arbeits- 
lust fördert, dass es zum Beobachten, Nachdenken und Vergleichen zwingt 
und dadurch zum Wahrnehmen, Begreifen und schliesslich auch zum 
selbständigen SchaiTen führt, dass das Vorstellungs- und Erinnerungs- 
verrnögen gewöhnlich in weit geringerem Grade vorhanden ist, als ge- 
wöhnlich angenommen wird, dass jene Sinneseindrücke am besten im
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.