MAK

Volltext: Monatszeitschrift VI (1903 / Heft 11)

Aus den Salzhurger Fachkursen 1903, Entwurf für einen Kamin von E. Hauptmann 
freien Pinseltechnik, Wechseln des Stoffes unter stufenweiser Steigerung 
der Schwierigkeiten der Aufgaben. 
Die Übungen umfassten: Studien nach Rachen Formen (Blätter, 
Federn, Schmetterlinge), nach körperlichen Formen (Früchte, Gemüse), 
wobei zunächst Übungen im Treffen der Formen, dann Übungen im 
Treffen der Farben und schliesslich der Gesamterscheinung vorgenommen 
wurden, ferner Übungen im räumlichen Sehen mit Anwendungen (Bleistifte, 
Hefte, Kuverts, Bücher, Gefässe, Späne, Schachteln, Bänder, plastische 
Federn etc.), Studium der Blume nebst Verwertung, Studium von Tier- 
formen (Insekten), Studium des lebenden Tieres und Aktstudien als Ergän- 
zung der Übungen im richtigen Sehen. 
Oberstufe: Fachgewerbliches Zeichnen und Malen (Instruktor: Pro- 
fessor Rudolf Hammel, Leiter des Lehrmittelbureaus für kunstgewerbliche 
Unterrichtsanstalten am Österreichischen Museum; Assistent: Architekt 
Otto Wytrlik). Dieser Kurs war mit Rücksicht auf den Bedarf der Schulen
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.