MAK

Full text: Monatszeitschrift VII (1904 / Heft 7 und 8)

sächlich die Quadriga für das „Liberal Arts 
Building" von Charles A. Lopez hervor. 
Die Ausstellung der „Architectural 
League" brachte jedoch fast alle bedeuten- 
den Figuren und Gruppen in Gipsabgüssen 
oder kleineren Modellen. Da sie alle zum 
Schmuck des Ausstellungsterrains und der 
Gebäude bestimmt waren, so sind sie natür- 
lich derzeit in St. Louis aufgestellt. 
Aber viele konnten hier in den Aus- 
stellungsräumen „Fine Art Society", wo im 
Februar und März die Ausstellung der 
„Architectural League" stattfand, eingehen- 
der besichtigt werden, als auf dem oft sehr 
erhöhten und vom Beschauer entfernten 
Bestimmungsplätzen in St. Louis. Dazu 
kommt, dass dort eine Überfülle von Skulp- 
turen vorhanden ist. Das gediegenste 
aber, das künstlerisch vollendetste wurde 
von den Künstlern des Ostens geleistet und 
das haben wir schon diesen Winter hier 
gesehen. Die Grundidee des St. Louiser 
skulpturellen Schmuckes wurde auch schon 
hier erklärt, da Charles Kurtz, einer der Vorstände des dortigen Kunst- 
departements in der Ausstellung, der „Architectural League", erklärende 
Vorträge hielt. Der bildhauerische Schmuck der Anlagen und Bauten ver- 
sinnlicht die vier Stadien des Louisiana-Territoriums. Erst die Regentschaft 
der wilden Tiere, dann die Rothäute, welche sie besiegten und teilweise ver- 
drängten, dann die französische Herrschaft, welcher nach dem vor Ioojahren 
stattgehabten Ankauf durch die Vereinigten Staaten die amerikanische folgte. 
Roths originelle, lebensvolle Tiergruppen, sowie Adolf Weimanns 
Gruppe „Das Geschick der Rothäute", H. A. McNeils 
Gruppe „Physische Freiheit" (Büffel von Indianern 
bekämpft), Solon Borglums geniale Skulpturen „Aus- 
ruhender Cowboy", „Pioniere, die Obdach suchen", 
versinnlichen das erste und zweite Stadium. „Le 
Sieur De la Salle" von A. Gudebrod, „Robert Living- 
stone" von Augustus Lukeman und andere gehörten 
dem französischen Regime an. Karl Bitter leitete 
durch seine Unterzeichnung des Kaufvertrages - 
eine gut individualisierte Gruppe - das amerikanische 
Stadium ein. 
Viele Figuren und Gruppen, die zum besten ge- 
 
Lampe, Rookwood Pottery 
 
__ _ _ u B. B. Thresher, Brosche, 
horten, was die „Architectural League brachte, Emnbm und Gold
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.