MAK

Volltext: Monatszeitschrift VII (1904 / Heft 9)

DIMIER, L. Sur PArchiteCte vrai de Yancien Hbtel de 
Ville de Paris. (La Chronique des Arts, 29 ) 
HUELSEN, Ch. Der Cantharus von Alt- St. Peter und 
die antiken Pignenbrunnen. (Mitteilungen des 
kaiserl. deutschen Archäol. Instituts, Römische 
Abteilung XIX, 112.) 
KOHUT, A. Professor Max Klein, Berlin. (Deutsche 
Kunst und Dekoration, Sept.) 
KUX, H. und M. KRESS. Das Rathaus zu Olmütz. Ein 
Gedenkblatt zu seiner Wiederherstellung. VIII, 
zoo S. mit Abbildungen 8', Olmütz, F. Grosse. 
M. 2.-. 
LEISCHINGJuLDas Rathaus zu 0lrhütz.(Mitteilungen 
des Miihrischen Gewerbemuseums, 16.) 
LUX, J. A. Schöne Brunnen. (Der Städtebau, Sept.) 
LYSKA, K. Siehe Gruppe III. 
MAYER, Anton. Das niederösterreichische Landhaus 
in Wien. 1513-1848. (Berichte und Mitteilungen 
des Altertumsvereines zu Wien, Bd. XXXVIII, z.) 
MEYER, A. G. Zwei Lehrbücher fürstlicher Baukunst 
(De cker-Schinkel). (Berliner ArchiteltturwelyVll, S.) 
PICHLER, R. Das kaiserliche Spital am Ballhausplatz. 
Ein Beitrag zur Geschichte der Renaissance in 
Wien. (Allgemeine Bauzeitung, 3.) 
PILLION, L. Le Portail romain de 1a cathedrale de 
Reims. (Gazette des Beaux-Arts. Sept.) 
ROTTA Pa., La chiesa di S. Maria della Vittoria in 
Milano. Milano, tip. dell' istituto Marchiondi. tgo4. 
B" Fig. p. 49. 
SACHS, C. Das Tabernakel mit Andreas de] Verrocchio 
Thornasgruppe an Or San Michele zu Florenz. 
(Zur Kunstgeschichte des Auslandes, 23.) 8' VII, 
45 S. 
SAUERMANN, E. Die mittelalterlichen Taufsteine der 
Provinz Schleswig-Holstein. VIII, 7a S. mit 
52 Abbildungen und 1 Karte. 8' Lübeck, Nühring. 
M. 10.-. 
SCl-IULZE, O. Das Kaysersche Eigenhaus zu Köln arn 
Rhein. (Innendekoration, Sept.) 
SEDEYN, E. Rembrandt Bugatti. 
Alle) 
TURNER, P. M.The House and Collection of MLEdgar 
Speyer. (The Burlirtgton Magazine, Sept.) 
UHRY, E. Une Maison ä Paris. (L'Art decoratif, Aug.) 
VERNEUIL, M. Quelques interieurs a Vienne par 
Joseph Hoiimann. (Art et Decoration, 8.) 
WINTER, F. Praxiteles (Das Museum, IX, 11.) 
(L'Art decoratif, 
III. MALEREI. LACKMALEREI. 
GLASMALEREI. MOSAIK so 
BENEDITE, L. A propos des dessins de Puvis de 
Chavannes. (Art et Decoration, B.) 
DURRIEU, P. Les Manuscrits ä peintures de 1a bib1io- 
theque incendiee ä Turin. In 8, 13 p. Paris, 
Leroux. (Extrait de 1a Revue archeologique.) 
FRIMMEL, TI-I. v. Ein Altwiener Tassenkopf mit einer 
Kopie nach Domenico Pellegrini. (Frimmel, Blätter 
für Gemüldekunde, 5.) 
- Der Linzer Miniaturmaler Wolfgang Josef Kadorizi. 
(Frimmel, Blätter für Gemäldekunde, 5.) 
- Waldmüller-Studien. (FrimmeLBlätter f. Gemälde- 
ltunde, 5.) 
459 
l-Iandzeichnungen alter Meister der holländischen und 
vlämischen Schule im königl. Kupferstichkabinett 
zu Amsterdam. Facsimile-Reproduktionen in Far- 
ben. (In 10 Lief.) 1. Lief., 1o B1. Nach M. 
NyrolT. M. 34-. 
LIEBENAU, TI-I. v. Ein Werk des Malers Beat Jakob 
Bachmann. (Anzeiger für Schweizer. Altertums- 
kunde 4.) 
LYSKA, K. Drei ungarische Künstler: Alexander Nagy, 
Aladar Kriesch. Eduard Wigand. (Deutsche Kunst 
und Dekoration, Sept.) 
MARQUET m: VASSELOT, J. J. Deux Emaux de 
Jean Fouquet. (Gazette des Beaux-Arts, Aug.) 
MORIN, L. Les Travaux d' achevernent et les Vitraux 
de 1' eglise Saint-Pantaleon de Troyes. Notes sur 
les artistes du XVIIC siecle qui ont travaille 4 
Saint-Pantaleon. In-8. 49 D. et grsv. Caen, 
Delesques. 
RAl-IN, J. R.DieWandgernä1de im Chor der ehemaligen 
Prärnonstratenser Klosterkirche von Rüti im Kanton 
Zürich. (Anzeiger f. Schweizer. Altertumskunde, 4.) 
SMITI-I, C. H. Sunrise on Greek Vase-Paintings. (The 
Art Journal, Sept.) 
TESTI. Nuovi Studi sul Carpaccio - Vittore Carpaccio 
et la confrerie de Sainte Ursule a Venise par 
P. Molmenti et G. Ludwig. (Archivio storico 
Italiano 1904, r.) 
WILLIAMSON, G. C. The History of Portrait Minia- 
tures. z vols. London, Bell. s. 210. 
IV. TEXTILE KUNST. KOSTÜME. 
FESTE LEDER- UND BUCH- 
BINDERARBEITEN am 
L'Art de la Broderie. (La Dentelle II, 6[7.) 
BIEGLER, J. H. Neue Vorhänge. 20 Taf. Gr. 4"- 
Berlin, E. Wasmuth. M. 15'-. 
JOURDAIN, M. The Lace Collection of Mr. Arthur 
Blackbome. (The Burlington Magazine, Sept.) 
- Italian Lace. (The Art Workers' Quarterly, Juli.) 
KENDRICK, A. F. Pile Carpet belonging to the 
Whorshipful Company of Girdlets of the City of 
London. (The Art Workers' Quarterly, Juli.) 
MACARA, C. W. The Cotton Industry. 8". London, 
King. 
SCHMIDT, A. Ein unbekannter Grolierband in der 
Grossherzoglichen I-Iofbibliothek zu Darmstadt. 
(Zeitschrift für Bücherfreunde, Sept.) 
v. SCHRIFT. DRUCK. GRAPI-I. 
KÜNSTE so 
ENGELS, E. Georg l-Iirth und sein Kunstverlag. (Zeit- 
schrift ftir Bücherfreunde, Sept.) 
Gravure, La, et la Lithographie francaise, journal 
mensuel. tfl- annee. Nß-x. Juin 1904. In-fol. a 3 
col., 4 p. Paris, E. Baret, 7B, Boulevard Magenta. 
Abonnement annuel: 3 fr. 50. Un numero, 30 cent. 
I-IEITZ, P. Das Wunderblut zu Wilsnack. Nieder- 
deutscher Einblattdruck mit 15 Holzschnitten von 
1510-1520. (Drucke und Holzschnitte des XV. 
und XVI. Jahrhunderts in getreuer Nachbildung. 
X.) 8'. 17 Seiten und 1 Blatt in qu.-gr. 4'. Strass- 
hurg.  H. E. I-Ieitz. M. 3. 
"x
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.