MAK

Volltext: Monatszeitschrift VII (1904 / Heft 9)

460 
JAUMANN, A. Karl Kunst. (Deutsche Kunst und 
Dekoration, Sept.) 
K. l-LO. Eine neue Kiinstlerspielltarte. (Deutsche Kunst 
und Dekoration, Sept.) 
KNAB, A. und F. v. BIEDERMANN. Graphische 
Musterblätter moderner Künstler. 6c Tafeln mit 
IV Seiten Text. Berlin, B. Hessling. M. zo. -. 
MEYER, I-I. Der moderne Holzschnitt für technische 
Abbildungen. (Archiv für Buchgewerbe, Aug.) 
Monuments, Les plus snciens, de la typographie 
parisienne. Preface typographiques des livres 
sortis des presses de Sorbonne (r47o-r472). 
Recueil de fac-similes, precede d'une introduction 
par Pierre Champion. In-4, 22 p. et planches. Paris, 
Champion. 
SELIGER, M. Die praktische Betätigung der Lehrer. 
(Kunstgewerbeblatt, Aug.) 
WEGENER, j. Die Zainer in Ulm. Ein Beitrag zur 
Geschichte des Buchdrucks im XV. Jahrhundert. 
(Beiträge zur Bilcherkunde, I.) 4'. VII, 7c Seiten. 
Strassburg, j. H. E. I-Ieitz. M. 6. -. 
VI. GLAS. KERAMIKso 
Aus den Transactions ofthe Arnerican Ceramic Society, 
V01. V. (Sprechsaal, 36.) 
A. W. Aus dem Leben eines alten Porzelliners. (Sprech- 
saal, 28.) . 
BENNETT, W. Decorative Value of Familie Verte 
Porcelain. (The Burlington Magazine, Sept.) 
BISCHOF, C. Die feuerfesten Tone. III. Auflage. VIII, 
446 Seiten mit go Figuren, gr. 8', Leipzig, Quandt 
ä Händel. M. I1. -. 
BOI-IN, O. Zwei Fragmente römischer Glasbecher. 
(Anzeiger für schweizerische Altertumskunde, 4.) 
stummen, Th. v. Siehe Gruppe rn. 
I-IUSTIN, j. Lettres sur la ceramique. Correspondance 
de jacques Hustin, Faiencier bordelais (1715 bis 
x7zo). Publiee avec un avant-propos et des notes 
par Ernest Labadie. In-8, XVl-56 p. Bordeaux, 
Mounastre-Picamilh. Fr. 5. 
PI-IILLIPS, F. W. English Mediaeval Tiles. (The Con- 
noisseur, Sept.) 
SCHAEFER, K. Eine niederhessische Töpferei aus der 
Zeit der Renaissance. (Mitteilungen des Gewerbe- 
museums zu Bremen, XIX, z.) 
- Kachelöfen in Bremen. (Mitteilungen des Gewerbe- 
museums zu Bremen, XIX, 2.) 
SCHAMBERGERJ. W. Die königliche Porzellanfabrik 
Nymphenburg. (Sprechsaal, 3x.) 
SMITl-I, C. H. Siehe Gruppe III. 
TAMMANN, o. Über Glasbildung und Entglssung. 
(Sprechsaal, 34.) 
Verzierung von Porzellangegenständen. (Sprechsaal, 
31; nach der „Deutschen Töpfer- und Ziegler- 
Zeitungü) 
W. Die Bedeutung der theoretisch-wissenschaftlichen 
Ausbildung für den Keramiker. (Sprechsaal, 36.) 
WILSON, H. B. Old Leeds Ware. (The Connoisseur 
Sept.) 
WYLDE, C. H. German Glass Drinking Vessels 
painted in Enamel Colours. (The Connoisseurw 
Sept.) 
ZIMMERMANN, E. Un Bouquet en porcelaine de 
Vincennes dans la collection royale de porcelnines a. 
Dresde. (Gazette des BeauxvArts, Sept.) ' 
VII. ARBEITEN AUS HOLZ. 
MOBILIEN sß 
FRIMMEL. Th. v. Einige Zeichnungen von Josef 
Danhauser.(FrirnmeLBlätter für Gemäldekunde, 5.) 
GRAMONT, G. French Furniture. (The Connoisseur, 
Sept.) 
KOEPPEN, A. u. C. BREUER, Geschichte des Möbel: 
unter Berücksichtigung der architektonischen und 
tektonischen Formen. Die Entwicklung des Möbels 
von den Anfängen des menschlichen Wohnhauses 
bis zur römischen Kaiserzeit. VIII, 300 S. mit 
423 Abbildungen. 8'. Berlin, Hessling. M. 24.-. 
LECK, B. van der.KlaarhamersMeubelen. (Onze Kunst. 
Sept.) 
SCHWARTZ, C. Neuerungen in der Technik des 
Handwerks. Das Schreinergewerbe. (Badische 
Gewerbezeitung, 34l35.) 
VIII. EISENARB. WAFFEN. 
UHREN. BRONZEN ETC. so 
The Armoury ofWindsor Castle. (The Art ]oum., Sept.) 
Moderne Beschläge. (Wiener Bsuindustriezeitung 
XXI, 47.) 
HUSSON, F. Msnuel du serrurier, a. l'usage des 
e'coles professionelles et des ouvriers. In-r8 jesus, 
XI-365 p. avec 126 Figuren. Paris, Garnier freres. 
RADFORD, E. Pewter. (The Worker's Art Quarterly, 
Juli) 
RIOTOR, L. Concours de 1a Societe d'encouragement a 
l'Art et a l'Industrie. Une Ecritoire. (L'Art decoratif, 
Aug.) 
IX. EMAIL. GOLDSCHMIEDE- 
KUNST w- 
BARTI-I, H. Das Geschmeide. 2. Das Material des 
Scbroucks. Mit 1 farbigen Tafel und 8 Vollbildern 
37x S. 8". Berlin, A. Schall. M. 4.-. 
X. I-IERALDIK. SPHRAGISTIK. 
NUMISMAT. GEMMENKUNDE 
RONDOT, N. Les Medailleurs et les Graveurs de 
monnaies, jetons et medailles en France. Avlnl- 
propos, notes, planches et tzbles par H. de la 
Tour. In-4, XI-44g p. et 39 planches. Paris, 
Leroux. 
XI. AUSSTELLUNGEN. TOPO- 
GRAPI-IIE. MUSEOGRAPI-IIEw 
BERLIN 
GENSEL W. Die Berliner Ausstellungen. (Zeit- 
schrift fur bildende Kunst, Aug.) 
- RAPSILBER, M. Ausstellung der Berliner 
Sezession. (Berliner Architekturwelt, VII, 6.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.