MAK

Volltext: Monatszeitschrift VII (1904 / Heft 9)

IlltßIUiener 
POYZEÜEIII 
Illüfkß 
welche aus, 
Ichließlid) tiir 
Uriginalß 
modelle der 
Ibiener 
kailerlimen 
Porzellan, 
fabriii 
verwendet 
wird 
GUT) 
EITIII IUäDliß 
Itlien, "l. Bea, llärntnerftraße 17 
beehrt [ich höflichft mitzuteilen, daß [ie die meiften der 
noch egiftierenden Originalälrbeitsformen der ehemaligen 
IDiener Käßßflifl) CII 
POITZCÜEIIIfäUTiK   
erworben hat [mehrere hundert Figuren und öruppen, 
die [münften SpeiIeß, llaiTeeß und CtUSlIIDlttS etc. ete.). 
Die Itlaren werden aus diefen Originaldlrbeitsformen in 
der eigenen Fabrik in ebenfo ausgezeichneter Dualität 
fabriziert, wie ehemals in der kaiserlichen fabrik. Z3
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.