MAK

Full text: Monatszeitschrift VIII (1905 / Heft 1)

Blüten u. a. abgeleitet 
waren und die oft 
nur charakteristische 
Linien, in anderen 
Fällen gewisse, der 
zum Vorbilde gewähl- 
ten Naturform eigen- 
tümliche ornamentale 
oder koloristische Prin- 
zipien enthielten, 
manchmal aber auch 
ihre Herkunft deutlich 
verrieten. 
Im Kurse Breitner, 
welcher das Akt- 
modellieren für Bild- 
hauer, Modelleure, 
Graveure etc., zu dem 
sich in der Provinz 
wenig Gelegenheit 
findet, als Hauptauf- 
gabe zu pflegen hat, 
wurde diesmal auch 
dem methodischen 
Gange des Unter- 
richtes besonders auf 
der Unterstufe und im 
Ornamente größere 
Aufmerksamkeit geschenkt, einerseits um auch auf diesem wichtigen Ge- 
biete soweit als tunlich reformierend zu wirken, andererseits aber aus 
dem Grunde, weil von jetzt ab die Lehrer für das Zeichnen auch 
Modellierunterricht im beschränkten Maße zu erteilen haben werden; eine 
der Forderungen der leitenden Reformidee besteht nämlich darin, daß das 
Modellieren stets einen integrierenden Bestandteil des Zeichenunterrichtes 
zu bilden habe und zur Förderung des Zeichenunterrichtes überhaupt, sowie 
in allen jenen Fällen zu betreiben sein wird, in denen sich die Anfertigung 
flüchtiger plastischer Skizzen zur Kräftigung des Vorstellungsvermögens 
oder zur Kontrolle der Wirkung eines in Zeichnung dargestellten plastischen 
Objektes als wünschenswert erweist. 
Der Kurs Wytrlik hat als neuen Aufgabenkreis das Entwerfen von Bau- 
tischlerarbeiten zu bewältigen gehabt, da die Mehrzahl der I-Iolzbearbeitungs- 
schulen diesen wichtigen Zweig mehr als bisher zu kultivieren verpflichtet 
worden ist und sich daraus die Notwendigkeit ergab, das betreffende 
Lehrpersonale mit den bezüglichen Neuerungen vertraut zu machen. Beson- 
La servante congediee, Stich von j. j. Balechou nach jeaurat
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.