MAK

Volltext: Monatszeitschrift VIII (1905 / Heft 7 und 8)

Franziska Hofmanninger, Vornehm: Kinder Franziska Hofmanninger, Studie 
heit mit gelben Intarsien, der Kaminhelm als stilisierte Robbenmaske, das ist wenig er- 
freulich. Festlicheren Anflug nimmt in dern zweiten Werkringraurn Endell mit seiner 
säulengetragenen Rundhalle, in der die Säulen das originelle, frei phantasievolle Kapitäl 
aus sich ringelnden zackigen, stachligen, an Seepferdchenstruktur erinnernden Tiefsee- 
rnotiven tragen und Grün und Gold einen guten Klang geben. Aber es ist kein Raum von ein- 
heitlichem Charakter, und nur wie zufällig stehen die Möbel - einige Sitzarrangements 
und Schränke, teils mit Einlage, teils aus der onyxschimmemden schwedischen Birke - 
darin. 
Übrig bleibt noch das lnterieur von Arthur Biberfeld, ein Triptychon aus Vorhalle, 
Wohnraum und Bettgemach.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.