MAK

Volltext: Monatszeitschrift VIII (1905 / Heft 9)

FISCHETTI, A. Pompeji. Dargestellt in Photographien 
nach Originalen und nach den Originalzeichnungen 
der geplanten Restaurationen. a7 Taf. mit Ill S. 
Text. 4'. Rom, Loescher ä Co. Mk. 4. 
Grabmalskunst. Neue Folge. Herausgegeben von K. R. 
Henker. 40 Taf. Gr. 4'. Berlin, Oßaumgürtel. Mk. a4. 
GRUNDLING, P. Moderne Architekturen. 3o litho- 
graphische Tafeln mit erklärendern Text. 8 S. 4'. 
Leipzig, B. F. Voigt. Mk. g. 
HALM, PH. M. Die Türen der Stiftskirche in Altötting 
und ihr Meister. Ein Beitrag zur Geschichte der 
altbayerischen Plastik des späteren Mittelalters. 
(Aus „Die christliche Kunst".) Lex. 8'. München, 
Gesellschaft für christliche Kunst. Mk. 1.20. 
JOSEPHI, W. Geschichte der Baukunst. (Hillgers illu- 
strierte Volksbllcber.) 8'. Berlin, Hillger. 30 Pf. 
KLEINCLAUSZ, A. Les Predecesseurs de Claude 
Sluter. (Gazette des Beaux-Arts, Juli.) 
LAMBERT und STAHL. Moderne Baukunst. Außen- 
und Innenansicht modern ausgeführter Wohn- und 
Geschäftshäuser, Villen- und Landhäuser. (In drei 
Abteilungen.) I. Abteilung, zo zum Teil farbige Taf. 
und 4 S. Text mit eingedruckten Grundrissen. Fol. 
Stuttgart, K. Wittwer. Mk. zo. 
LEI-INER Jos. u. E. MADER. Neue Stuckdekorationen 
im modernen Stil. 60 Taf. Originalentwilrfe in 
Liehtdruck. Wien, F. Wolfrum ü Co. Mk. 75. 
LEISCHING, Jul. Der Brunnen als Straßen- und 
Zimmezschrnuck. (Mitteilungen des Mährischen 
Gewerbemuseums, 5.) 
LEMPERTZ, H. G. Joh. Pet. Alex. Wagner, iilrsterz- 
bischöflich-WürzburgischerHofbildhauer, 1730 bis 
180g. 133 S. Gr. 8'. Köln, J. M. Heherle. Mk. 2. 
LETHABY, W. R. The lmagery and Sculptures on the 
West Front of Wells Cathedral Church. (Archae- 
olngia, LIX, 1.) 
MASKELL, A. Ivories. (The Conn. Libr.) 8'. p. 44.3. 
London, Methuen. 
MEYERHEIM, P. Friedrich Drake. (Zeitschrift für bil- 
dende Kunst, Juli.) 
MÜHLEISEN, W. Entwürfe für moderne Stuckarheiten, 
zumeist Louis XVI. - Empire - und modernem 
Stil. 50 Lichtdr. Taf. F01. Berlin,Spielmeyer. Mk.45. 
MUTHESIUS, H. Das englische Haus. (Stuttgarter 
Mitteilungen über Kunst und Gewerbe, 1g05j6, 1.) 
OSBORN, M. Moderne Plastik. (Moderne Essays, 
herausgegeben von Hans Landsberg.) 8". Berlin, 
Gose ä Tetzlall". 50 Pf. 
PUDOR, H. Die Architektur in Finnland. (Der Archi- 
tekt, Aug.) 
RICKERTS, Ch. Dalou.(The Burlington Magazine,Aug.) 
RIEZLER, W. Wilhelm Spannzgel. (Kunst und Hand- 
werk, 1905, 10.) 
SANONER, G. La Vie de Jesus-Christ sculpte'e dans 
les portraits. (Revue de l'Art chre'tien, Juli.) 
SCHMIDT, K. E. Bernhard Hötger. (Zeitschrift für bil- 
dende Kunst, Juli.) 
SCHULZE-NAUMBURG. Zur Baukunst von heute. 
(Der Kunstwart, 14.) 
SWOBODA, H. Konkurrenzen für eine einfache Pfarr- 
kirche, für ein Reliquiar und für ein heiliges Grab. 
Im Auftrage des k. k. Ministeriums filr Kultus und 
Unterricht und der österreichischen Leo-Gesell- 
schaft. 57 S. mit Abb. Folio. Wien, Gerlach ä 
Wiedling. Mk. 12'50. 
ZAHN, F. Aufgabe d. Gartenkunst. (Der StiidtebamAug.) 
ZEMPJ. Terrakottarelief von 1517 mit den Wappen 
des Jakob Techtemann und der Regula Ammann. 
(Anzeiger für Schweizerische Altertumskunde, 
N. F. VI, 2-3.) 
III. MALEREI. LACKMALEREI. 
GLASMALEREI. MOSAIKw 
ADAM-LEONHARD, K. Zur Theorie der farbigen 
Perspektive. Betrachtungen für Maler und Laien. 
20 S. Kl. 8'. Straßburg, C. Bongard. Pf. 50. 
BLOCHET, A. Les Origines de la Peinture en Perse. 
(Gazette des Beaux-Arts, Aug.) 
BOPPE, A. Les „Peintres de Turcs" au XVIII Siecle. 
(Gazette des Beaux-Arts, Juli.) 
BURCKHARDT, R. Cima da Conegliano, ein venezia- 
nischer Maler des Überganges vom Quattrocento 
zurn Cinquecento. Ein Beitrag zur Geschichte 
Venedigs. Mit 31 Abb. 144 S. (Kunstgeschicht- 
liche Monographien, II.) Leipzig, K. W. Hierse- 
mann. Mk. 1a. 
Dekorationsmalerei von heute. (Innendekoration, 
Aus) 
DÜRER, Alhr. Das Skizzenbuch in der königlichen 
ößentlichen Bibliothek zu Dresden. Herausgegeben 
von R. Bruck. 160 Taf. mit 40 S. Text. Gr. 4". 
Straßburg, J. H. E. Heitz. Mk. 50. 
ESCHER, K. Die Wandgemälde in der Dominikaner- 
kirche zu Bern. (Anzeiger für Schweizerische 
Altertumskunde, N. F. VI, 4.) 
GRAMM, J. Spätmittelalterliche Wandgemälde im 
Konstanzer Münster. Ein Beitrag zur Entwicklungs- 
geschichte der Malerei am Oberrhein. Mit 20 Taf. 
und 4 Abb. im Texte, XII, 141 S. (Studien zur 
deutschen Kunstgeschichte.) Lex. 8'. Straßburg, 
J. n. E. mm. Mk. s. 
JUSTI, Ludw. Dilrers Dresdener Altar. Mit 7 Abb. 
(Beiträge zur Kunstgeschichte, N. F. .XXX.) 
Leipzig, A. Seemann. Mk. 1.50. 
LABAN, F. Heinr. Friedr. Füger, der Porträtminia- 
turist. Mit 78 auf 13 zum Teile farbigen Lichtdr. 
Taf. und in den Text gedruckten Abb. (Erweiterter 
Sonderdruck aus Jahrbuch der preußischen Kunst- 
sammlungen.) 73 S. rnit 13 Bl. Erklärungen. Gr. 4'. 
Berlin, Grote. Mk. 15. 
LEHNER, Jos. und E. MADER. Neue Glasmalereien 
und Kunstverglasungen im modernen Stil. I. Serie. 
(In 4 Abteilungen.) I. und II. Abteilung. 24 farbige 
Tuf. Wien, F. Wolfrurn n! Co. a Mk. a5. 
MUNKERT, A. Die Normalfarben. Beitrag zur Technik 
der Malerei. VII, 171 S. Gr. 8'. Stuttgart, F. Enke. 
Mk. 5. 
OIDTMANN, H. Geschichte der Schweizer Glas- 
malerei. (Aus „Diamant".) VI, 303 S. mit Abb. 
und 14 Taf. Gr. 8. Leipzig, A. Duncker. Mk. 10. 
RASPE. Thdr. Die Nürnberger Miniaturmalerei bis 
1515. Mit 10 Lichtdr. Taf. und 1 Textabb. IV, 
78 S. (Studien zur deutschen Kunstgeschichte.) 
Straßburg, J. H. E. Heitz. Mk. 5. 
VlTZTHUM, G. Graf. Von den Quellen des Stils im 
„Triumph des Todes". (Repertorium für Kunst- 
wissenschaft, XXVIII, 3.) 
VÖLKEL, Gebr. R. Figurale Malereien. Amoretten, 
Allegorien, Landschaften und so weiter filr den 
praktischen Gebrauch des Dekorationsrnalers. 
I.Teil.6ofarh.Taf.,Wien,F.WolfrumkCo. Mk. 100. 
Die
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.