MAK

Volltext: Monatszeitschrift IX (1906 / Heft 3)

 
Holzbilder der fünf Verkörperungen Buddhas im Kwanchi-in zu Kyäto, nach Tajima, 
„Selected relics . ." x. 5 
letzteren für den Einband einer Rede John Miltons kann als musterhaftes 
Beispiel der regelmäßigen Wiederholung eines Rundornamentes hingestellt 
werden. 
Die Töpfereien der Brüder Joseph und William Burton und des Alfred 
Powell sind von solcher Bedeutung, daß ihrer in einem speziellen Artikel 
gedacht werden muß. 
Die Bemerkung, mit welcher ich diese Besprechung eingeleitet habe H 
daß die Arts and Crafts-Gesellschaft ihre Mission erfüllt und sich überlebt 
habe -- darf nicht rnißverstanden werden. Was Mitgliederschaft, finanziellen 
Erfolg und reiche Beschickung der Ausstellungen betrifft, steht die Gesell- 
schaft heute vielleicht besser da als je zuvor. Sie hat sich ausgebreitet, ist 
populär geworden. Die Ausstellungen bieten heute ein getreueres Bild der 
Erzeugnisse der dekorativen Kunst des modernen Englands. Aber die 
Einigkeit, das Streben nach ganz bestimmten Zwecken ist in dieser Aus- 
breitung verloren gegangen. Die Gesellschaft hat sich zersplittert und jeder 
Einzelne geht seinen eigenen Weg und benützt die Arts and Crafts Society 
nur als Gelegenheit, seine Werke der Öffentlichkeit preiszugeben. Wer weiß, 
vielleicht liegt gerade in dieser Zersplitterung der Interessen der Keim einer 
großen Zukunft.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.