MAK

Volltext: Monatszeitschrift X (1907 / Heft 4)

1.31 
neuesten Zeit ist, aber auch jetzt noch ein gut Teil der schulpflichtigen Kinder 
keinen Unterricht besucht, so läßt sich der Grund für den in kaum einem 
anderen Kulturstaat in gleichem Maße vorhandenen, ganz außergewöhn- 
lichen Tiefstand eines großen Bruchteils der Bevölkerung erklären. Die 
Wirtschaftslehren des XVIII. Jahrhunderts hatten die rücksichtsloseste Aus- 
beutung der Arbeitenden systematisch eingeleitet und weiter ausgebildet. Die 
Volksmassen aber, die diesem Schicksal verfielen, wuchsen an Umfang durch 
den Zuzug, den die immer höher entwickelte Industrie verlangte, der aber 
auch ganz von selbst eintrat dadurch, daß weite Strecken des besten Kultur- 
landes in Jagdgründe verwandelt, die bisherigen Kultivatoren desselben mit- 
hin brotlos und zum Abzug nach den Städten gezwungen wurden. Die staat- 
liche Gewalt verhielt sich dezennienlange den immer weiter am Lebensmark 
des Volkes zehrenden Verhältnissen gegenüber vollständig passiv. Das liegt 
in der Natur der englischen Zustände. Die Gegenbewegung, am heftigsten 
ausgedrückt durch den Chartismus, der eine allgemeine Revolution beinahe 
unausbleiblich erscheinen ließ, setzte schon zu Anfang des XIXJahrhunderts 
durch die Begründung von Gewerkvereinen ein, wurde anfangs unterdrückt, 
hat sich aber dennoch siegreich behauptet, nicht zum mindesten allerdings 
durch die Tüchtigkeit der organisierten Arbeiter selbst, die indes nur einen 
Bruchteil der Gesamtarbeiterschaft ausmachen. Vor allem wurde die Be- 
wegung gestützt durch die Assistenz hervorragender Geister, die dem zu- 
nehmenden Materialismus den Wert großer, edler Anschauungen, aufgebaut 
 
Abb. 6. Bournville, Das „Alle Dorfwirtshaus". Alex. Harvey, Architekt
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.