MAK

Volltext: Monatszeitschrift X (1907 / Heft 4)

 
Abb. xo. Bournville, „The Triangle". Zwischen Sycamoxe und Laburnum-Road. Alex. Harvey, Architekt 
ist nur möglich unter den Verhältnissen, wie sie hier obgewaltet haben: Der 
Lostrennung großindustrieller Betriebe aus großstädtischer Umgebung, der 
Gründung neuer Ansiedlungen auf freiem Land und nach völlig neuen 
Prinzipien. Obschon in erster Linie rein menschlichen Regungen entsprungen, 
sind beide keineswegs bloß milde Stiftungen oder Geschenke an Arme, viel- 
mehr stellen sie an die Nutznießer gesunderweise jene Forderungen, die 
erfüllt sein müssen, soll der Bestand der vorhandenen und die Gründung 
ähnlicher Schöpfungen dauernd möglich sein. Sie weisen aber gleichzeitig 
die Wege, wie alles spekulative Unternehmertum ein- fürallemal auszuschalten, 
dem Bodenwucher ein Ziel zu setzen ist und wie weit der Besitzende, sofern 
er ethische Interessen gegenüber dem wirtschaftlich Schwachen kennt, in der 
Sorge für Erleichterungen aller Art, auf durchaus geschäftlicher Basis gehen 
kann, ohne sich selbst zu schädigen oder dem andern allzuschwere Lasten 
aufzuerlegen. Die Frage, ob der Grundbesitz bedingungslos in den Händen 
Weniger sich befinden dürfe, oder ob das für die Staatswohlfahrt durch seine 
Arbeit tätige Volk ein Anrecht auf Grundbesitz habe und ob Zwangsent- 
eignung auch da eintreten könne, wo gemeinnützige Zwecke in Frage kommen, 
also nichtbloß beiFestungs-, Kanal-, Straßen-, Eisenbahnbauten und so weiter, 
dürfte in England wohl zuerst zum Austrag gelangen und den Grund zu 
neuen Begriffen über die Verpflichtung des einzelnen der Gesamtheit gegen- 
über legen. 
Sanierungsprojekte für die dichtbebauten Stadtquartiere der englischen 
Industriezentren sind seit Mitte des XIX. Jahrhunderts in Menge gemacht, 
daß der Arbeiter künftig, wenn auch in anderer Weise ebenso eingepfercht sein soll wie bisher und daß also nur 
die Bildung neuer „S1ums" in Aussicht genommen ist. Unsere Aufgabe muß darin bestehen, unserer Nation eine 
gesunde physische Entwicklung zu sichern. Nachdem offenes Land noch zu billigen Preisen zu haben ist, möchte 
ich dem Londoner Grafschaften! und allen munizipalen Körperschaften die Entwicklung des Wohnproblems 
nach dieser Seite hin empfehlen". Philanthropische Renten gibt es wohl kaum. Städteverwaltungen, Genossen- 
schaften, kurzum alle Organisationen müssen mit verzinsbaren, im Laufe der Zeit rückzahlbaren Kapitalien 
rechnen, sonst taugt das Rechenexempel nichts. Bournville aber ist ein durchaus richtiges Rechenexempel.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.