MAK

Volltext: Monatszeitschrift X (1907 / Heft 8 und 9)

479 
hötischen Kreise. Die französische Kleinkunst ist hötische Kunst, die 
deutsche in erster Linie bürgerliche Kunst. Und wie die Stellung der Frau 
dort und hier eine andere ist, sehen wir besonders an den Geräten der Gold- 
Ausstellung alter Goldschmiedearbeiten im k. k. Österreichischen Museum, Ständer für Essig und Öl, französisch. 
XIX. jahrhundert. Anfang (Kat. Nr. 76x) 
und Silberschmiede. Die prachtvollsten Profanwerke der Deutschen sind 
Verherrlichungen der Trinksitten der Männer, die der Franzosen Huldigungen 
der Frau, Schmuck ihres Boudoirs und Salons, reichste Ausstattungen der 
Tafel, an welcher die Frau anwesend oder abwesend präsidiert. Wenn der 
53
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.