MAK

Volltext: Monatszeitschrift X (1907 / Heft 12)

angesehene Minia- 
turmalerin, ehe sie 
sich dem Kunstge- 
werbe zuwandte und 
hat in der Newyorker 
Art Students League 
studiert. Ihre Holz- 
schnitzereien und py- 
rographischen Ar- 
beiten mischt sie mit 
der Applikation von 
Metallen, Elfenbein, 
Juwelen und Mu- 
scheln und erzielt 
dadurch originelle 
Effekte. Ihr Bildnis, 
 
Halsschmuck, schwarz oxydierte Blumen in 
Gold gefaßr mit Diamanten im Kreuz, von 
Graze Hazen 
A? 
von der Newyorker 
Malerin Ella Condie 
Lamb gemalt, „Die 
Miniaturrnalerin" ist 
diesem Artikel bei- 
gegeben. - An Le- 
derarbeiten haben 
die Ausstellungen 
auch manches Neue 
zu Tage gefördert. In 
Newyork Helen die 
Arbeiten von Karo- 
line Busch ganz be- 
sonders auf. Sie ap- 
pliziert die Farben 
schön und erzielt 
prächtige Wirkungen. Auch die Schwestern Ripley leisten höchst Geschmack- 
volles in Lederüschdecken und Bucheinbänden mit farbigen und Goldappli- 
87'"
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.