MAK

Volltext: Monatszeitschrift XI (1908 / Heft 3)

KaHee und 
Kuchen, alles, 
alles reimt sich, 
alles atmet Ein- 
fachheit, gute 
Sitte. Diesen 
reizenden Gär- 
 
 
ten, in denen 
manwohl auch 
da und dort 
noch ein halb 
verstecktes äl- 
teres Landhaus 
entdeckt, ist ein 
Terrain, teils 
Wiesen, teils 
dichter Baum- 
Hau-unsrem: nsnvnsmace bestand vorge- 
5 HKUSENGRWK --_ 
ms: ß-maxen- a-unwln lagert Flas f" 
SPeuAL-PIAN 1 O her Eigentum 
ouuaansnrrovunxnvsnnnma des bekannten 
OS ZSEIEGEHHETQKDHLEHKPNM 1 
Q, „ILLE k, AM, ; College zu Eton 
Q WOHHZlMMER ß BTTENCLHÖANG ' 
Qvonwwme n KesenTor-wwe: (emem der be" 
eeneeuwsmmvtseaoeznmmea: h 
ObPLZLKOLHE Qsmav-"znmmeg TuhmW-UGYHI- 
QbPelseKhMMeR so BALKoH nasien von Eng 
land), heute im 
Besitz des „Garden Suburb Trus " ist. Er hat es auf alle Zeiten gekauft, als 
unteilbares, unveräußerliches Eigentum, dessen Wertsteigerung (und sie wird 
wohl binnen kurzem eine ganz enorme werden) nicht Spekulanten zu gute 
kommt, sondern dem nach höheren Gesichtspunkten sich anbahnenden Aus- 
bau des Ganzen. Es darf auch da niemals eine höhere Dividende als der 
gewöhnliche Zinsfuß ausbezahlt werden, fünf Prozent allerhöchstens. Alle 
weiteren Überschüsse sollen ausschließlich dem Ausbau der mehrere hundert 
Acres großen Niederlassung dienen. Sie entbehrt zwar - der von Parker 
und Unwin entworfene Bebauungsplan (Abb. 46) zeigt es deutlich - der 
umgehenden Farmen, Gartenland jedoch ist in genügenden Mengen für die 
Häuser, die auf diesem wundervollen Terrain einzeln, als Doppelhäuser 
(Typen derselben siehe Abb. 48) oder Gruppenbauten (Abb. 49 ff.) entstehen 
sollen, reserviert. Der Prospectus des „Hampstead Tenants Lirnited" weist 
eine Reihe von Namen unter den Mitgliedern auf, die durch Geburt und Rang 
ausgezeichnet sind. Die treibende Kraft indes, die das Zustandekommen des 
Ganzen mit rastloser Energie durchsetzte, ist eine edle Frau, Mrs. Barnett. 
Zwei Jahrzehnte ihres Lebens hat sie an der Seite ihres Gatten, der jetzt zum 
Kapitel von Westminster gehört, in den dunkelsten Sphären Londons, in
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.