MAK

Volltext: Monatszeitschrift XI (1908 / Heft 4)

242 
WIBIRAL, E. Moderne Bestrebungen auf dem Gebiete 
der Landschaftsgürtnerei. (Österreichische Garten- 
zeitung. 1.) 
WILLICH, H. Grabdenkmäler von Fritz Schumacher. 
(Dekorative Kunst, April.) 
III. MALEREI. LACKMALEREI. 
GLASMALEREI. MOSAIK sie 
A. H. Konrad Witz und die Biblia pauperum. (Zeit- 
schrift für christliche Kunst, XX, in.) 
BREDT, E. W. Robert Engels. (Kunst und Handwerk, 
1908, 5.] 
BUBERL, P. Über einige Werke der Salzhurger Buch- 
malerei des XI. Jahrhunderts. (Kunstgeschicht- 
liches Jahrbuch, 1907, z.) 
DAY, L. F. and M. BUCKLE. Art in Needlework. B". 
p. zg5. London, Batsford. 5 s. 
DENEKEN, Fr. Joakim Skovgaard und seine Wand- 
gemälde irn Dorn zu Viborg. (Zeitschrift für bil- 
dende Kunst, März.) 
ESCHER, K. Die Heiligltreuzkapelle bei Mels und ihre 
neuenrdeckten Wandgemälde. (Anzeiger für 
schweizerische Altertumskunde, 1907, z.) 
FOGOLARI, G. La prima deca di Livio illustrara nel 
Trecento a Venezia. (L'Arte, X, 5.) 
GIORDANI, P. Le vblte dipinte nel palazzo Costaguti 
a Roma. (Arte ital. dec. e ind., XVI, 7.) 
HAMMER, H. Josef Schöpf 1745-1821. Mit allge- 
meinen Studien über den Stilwandel der Freske- 
und Tafeltnalerei Tirols im XVIII. Jahrhundert. 
IX, 190 S. mit 1 Abb. und z: Taf. Gr.-8". Inns- 
bruck, Wagner. M. 3._. 
l-Iandzeichnungen alter Meister im Besitz des Wall- 
raf-Richartz-Museums zu Küln am Rhein. 
25 Lichtdn-Taf. rnit Text. Herausgegeben von 
A. Lindner. Fol. Köln, Abels. M. z0._. 
HAUSER, P. und M. DVOIIAK. Sgrafüti im Schlosse 
zu Leitomischl. (Kunstgeschichtliches Jahrbuch, 
1907, z, Beiblatt.) 
HEATON, Cl. Early Stained Glass a! Rheims. (The 
Burlington Magazine, März.) 
KÜHLER, W. Michelangelos Schlachtkarton. (Kunst- 
geschichtliches Jahrbuch, 1907, 3-4.) 
KOERTE, G. Das Alexanderrnosaik aus Pompeji. (Mit- 
teilungen des kaiserlich deutschen archäologi- 
schen Instituts, Römische Abteilung. XXII, rlz.) 
KUMSCH, E. Dekorationsrnalereien aus dem Ende des 
XVIII. Jahrhunderts. Auswahl von Entwürfen aus 
der Zeitschrift „Magazin für Freunde des guten 
Geschmacks" 1795-1799. 40 farh. Tat". mit 4 S. 
Text. Lex.-8'. Dresden, Kunstanstalt Stengel ä C0. 
M. 30.-. 
LEHMANN, H. Die Glasgemälde in den aargauischen 
Kirchen und ößentlichen Gebäuden. (Anzeiger 
für schweizerische Altertumskunde, 1907, 3.) 
MASON, J. Fra Angelico. 8'. p. 80. London, Jack. 
1 s. 6 d. 
PERATE, A. Le Mosaiques du Baptistere de Florence. 
(Les Arts, Fehr.) 
PERNICE, E. Bemerkungen zum Alexander-Mosaik. 
(Mitteilungen des kaiserlich deutschen archäolo- 
gischen lnstituts, Römische Abteilung, XXII, 1-2.) 
PHILLIPS, E. M. The Frescoes in the Sixtine Chapel. 
S". p. 176. London, J. Murray. z s. 6 d. 
RAHN, J. R. Die Wandgemälde in der Kirche von 
Brütten. (Anzeiger für schweizerische Altertums- 
kunde, 1907, 3.) 
WARTMANN, W. Hans Caspar Gallati in Wil, der 
Glasmaler-Monogranzmist HCG. (Anzeiger für 
Schweizerische Altertumskunde, 1907, z.) 
WEIXLGÄRTNER, A. Karl Giehlows Ausgabe des 
Gebetbnches Kaiser Maximilians I.(Die Graphischen 
Künste, 1908, z.) 
IV. TEXTILE KUNST. KOSTÜME. 
FESTE. LEDER- UND BUCH- 
BINDERARBEITEN so 
BENEDICTUS, E. 1.: cm incruste. (Art et Decoration, 
März.) 
ßö-rrraan, John und John KÖHLER. Über die Pflege 
gewirkter Teppiche. (Museumskunde, III, 4.) 
CLOUZOT, H. La Tradition de la Toile irnprirnee en 
France. (UArt decoratif, März.) 
FLURI, A. Der Seidensticker Hans Heinrich Engelhart 
kauft Perlen vom Rate in Bern. (Anzeiger für 
Schweizerische Altertumskunde, 1907, 3.) 
GIEHLOW, K. Ein Bucheinband nach Dürer. (Zeit- 
schrift des Nordhühmischen Gewerbemuseums, 
N. F. u, m.) 
GRONEN, D. Die Dagsburger Hausindustrie. (Tapis- 
serie- und Stickereizeitung, VIII, 6.) 
JESSEN, P. Buntpapiere. (Zeitschrift des Nord- 
böhmischen Gewerhemuseums, N. F. II, rjz.) 
JOURDAIN, M. English Pillow Lace. (The Connoisseur, 
April.) 
MINKUS, F. Österreichische Spitzen. Mit begleitendem 
Text. 40 Lichtdn-Taf. mit 1a S. illustriertem Text. 
Fol. Wien, F. Wolfruxn ä Co. M. 40.-. 
PELLNITZ, M. Neue Bucheinbiinde von Paul Kersten. 
(Zeitschrift für Bücherfreunde, März.) 
SCHNÜTGEN, A. Zwei Gobelin-Kissendecken des 
xVJahrhunderts. (Zeitschr. f. christl. Kunst, XX, 11.) 
SCHULZE, P. Neue Seidenstotfe für Innendekoration. 
(Dekorative Kunst, April.) 
SCHWEDELER-MEYER, E. Die Auktion Spengel in 
München. (Zeitschrift des Nordböhmischen Ge- 
werbemuseurns, N. F., II, rlz.) 
TOWNSEND, W. G.P. and L. F. PESEL. Ernbroidezy. 
New edit. 8". p. 328. London, Trustove d: Hanson. 
3 s. 6 d. 
V._ SCI-IRIFT. DRUCK. GRAPH. 
KÜNSTEw 
BAILEY, J. T. H. Francesco Bartolozzi. (The Connois- 
senr, Extra Numher.) 4'. 7 s. 6 d. 
BETH, J. Zu Cranachs Missalien-Holzschnitten. 
(Repertorinrn für Kunstwissenschaft, XXX, 6.) 
CLEMENT-JANIN. Andre Dauchez. (Die Graphischen 
Künste, 1908, 1 und Beiblatt 1, z.) 
CRAUZAT, F. de. Ex libris modernes. (L'Art decoratif, 
März.) 
DODGSON, C. An Alphabet by Hans Weiditz. (The 
Burlington Magazine, Febr.) 
- Die drei Zustände von Burgkrnairs Porträt vonKon- 
rad Celtis. (Mitteilungen der Gesellschaft für ver- 
vielfiltigende Kunst, 1908, z.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.