MAK

Volltext: Monatszeitschrift XI (1908 / Heft 4)

HIND, A. M. Camillo Pissarrds graphische Arbeiten. 
(Die Graphischen Künste, 1908, z.) 
- Italienische Stiche des XV. Jahrhunderts nach 
nordischen Originalen. (Mitteilungen der Gesell- 
schaft für vervielfältigende Kunst, 1905, 1.) 
JENNINGS, O. Esrly Woodcut Initials. 4'. p. 298. 
London, Methuen. 21 s. 
KOEGLER, H. Beiträge zum Holzschnittwerk des Urs 
Graf. (Anzeiger für schweizerische Altertums- 
kunde, 1907, 2, 3.) 
KORGE, F. Rudolf Koch, ein Mehrer der Schriftkunst. 
(Archiv für Buchgewerbe, Febr.) 
KRISTELLER, P. Ein unbescbriebener Kupfersticb 
Marcanton. (Repertoriurn für Kunstwissenschaft, 
XXXI, t.) 
- Eine Zeichnung von Johann Stephan von Calcar 
zum Titelblatt der Anatomie des Andreas Vesalius. 
(Mitteilungen der Gesellschaft für vervielfdltigende 
Kunst, 1908, a.) 
LEISCHINGJuLDie neuzeitige Radierung vonWiliiam 
Unger bis J. M. N. Wbistler. (Mitteilungen des 
Mährischen Gewerbernuseums, 1907, u.) 
MADL, K. B. Bohumlr jaronek. (Die Graphischen 
Künste, 1908, z.) 
MAUCLAIR, C. Valere Bernard. (L'Art decoratif, März.) 
MENZIES, W. G. John Jones and his Wotk. (The Con- 
noisseur, April.) 
PERZYNSKI, F. Vortrag über den japanischen Farben- 
holzschnitt. XV S. Lex.-8'. Bremen, F. Leuwer. 
M. 1.50. 
RÖTTINGER, H. Zum Holzschnittwerke Jörg Breus 
des Älteren. (Repertorium für Kunstwissenschaft, 
XXXI, 1.) 
TI-IEIS, j. Edvard Munch. (Zeitschrift für bildende 
Kunst, März.) 
VOLLMER, H. Die Illustratoren des „Beschlossen 
gart des rosenkranz Mariae". (Repertorium für 
Kunstwissenschaft. XXXI, t.) 
Vorlagen für Schreib- und Zierschriften jeder Art aus 
alter und neuer Zeit. 20 Blätter und 1 Blatt Text. 
4'. Leipzig, R. Bauer. M. 1.25. 
WEIXLGÄRTNER, A. Eine Folge früher venezianischer 
Metallschnitte. (Mitteilungen der Gesellschaft für 
vervielfältigende Kunst, 1907, 4.) 
VI. GLAS. KERAMIK am 
Armorial China. A Catalogue of Chinese Porcelaine 
with Coats of Arms in the Possession of F. I-I. Crisp. 
4'. London, A. L. Isaacs. 4: s. 
BLACKER, j. F. The ABC of Collecting old English 
China. B". p. 150. London, „London Opinion". 1 s. 
Cstalogue of Lowestoh China in the Possession of F. 
H. Crisp. 4". London, A. L. Isaacs. 21 s. 
CHAFFERS, W. Marks and Monograms on European 
and Oriental Pottery and Porcelain. 12 th. ed. 8'. 
p. 1016. London, W. Reeves. 42 s. 
CI-IAPPEE, j. Carretage de Pabbaye d'Asnieres. (Revue 
de l'Art chretien 1907, Sept.) 
DOENGES, W. Meißner Porzellan. Seine Geschichte 
und Künstler. Entwicklung. Mit 4 farb. Vollbil- 
dern, 16 Doppeltondiz-Taf, z Blautaß, 1 Brauntat, 
a4; Abb. im Text. 1 Faksimil- und 1 Marlrenabb. 
XII, 305 S. B". Berlin, Marquardt z! Co. M. 12.-. 
'45 
HACKL, R. Zwei friihattische Gefäße der Münchner 
Vasensammlung. (jahrbuch des kaiserlich deut- 
schen archäologischen Instituts, XXII, zfg.) 
HAINBACI-I, R. Pottery Decoration. 8' p. 160. London, 
Scott. 7 s. 5 d. 
Altigyptisches Kunstglas. (Sprechsaal, ro.) 
LAKING, G. F. Sevres Porcelain ofBuckingham Palace 
and Windsor Castle. 4'. London, Bradhury. 210 s. 
SOLON, M. L. A History und Description of Italian 
Msjolica. 8'. p. 224. London, Cassell. 42 s. 
THIIS, j. Tirlany. (In schwedischer Sprache.) (Svenska 
Slöjdföreningens Tidskrift, 1907, 3.) 
TURNER, W. TransferPrinting on Enamels, Porcelaine 
and Pottery. 8'. p. 190. London. Chapman E Hall. 
a5 s. 
WALKER, H. Ancient Pharmacy Jars. (The Connois- 
seur, April.) 
WEICKER, G. Eine polychrome Lekytbos in Bonn. 
(Jahrbuch des kaiserlich deutschenarchäologischen 
Instituts, XXII, z.) 
WILI-IELMY, 0. Die Fabrikation von Lüster- und 
Lampenbehangartikeln. (Sprechsaal, 7.) 
WYLDE, C. H. How to Collect. Continental China. 8'. 
p. XIV, 253. London, G. Bell. 6 s. 
ZIMMERMANN, E. Porzellankunst. (Deutsche Kunst 
und Dekoration, April.) 
VII. ARBEITEN AUS HOLZ. 
MOBILIEN av- 
BRENER, R. Gute Lederrnöbel. (InnendekoratiomApriL) 
jACQüEMART, A. A History of Furniture. Ed. by 
Mrs. B.PaIliser. 8".p. 488. London, ReevesäTumer. 
31 s. 6 d. 
KUMSCH, E. Möbel aus dem Ende des XVIII. jahr- 
bunderts. Auswahl von Entwürfen aus der Zeit- 
schrift. „Magazin für Freunde des guten Ge- 
schtnacks", 1795-1799. 4c zum Teil farb. Taf. 
mit 4 S. Text. Leih-S". Dresden, Kunstanstalt 
Stengel 8: Co. M. 30.-. 
NIERHOLZ, F. Salonrnöbel. Fünf Ernpfangsraumein- 
richtungen in moderner Ausstattung. 18 Taf. Vor- 
lagen und 1o Detailhogen. II S. Text. Fol. Ravens- 
burg, O. Maier. M. 10.-. 
REIF, T. Speisezimmermöbel. Iülnf Eßzimmereinrich- 
tungen in moderner Ausstattung. 26 Taf. Vorlagen 
und 6 Detailbogen, II S. Text. Fol. Ravensburg, 
O. Maier. M. 1o.-. 
SCHWARZ, C. Verbindungsformen bei modernen 
Möbeln. (Badische Gewerbezeitung, 7.) 
SLUYTERMAN, K. Alte Innenräume in Holland. I. Lie- 
ferung 10 Taf. in Phototypie. Fol. Leipzig, K. W. 
I-Iiersemann. M. 10.-. 
UNGETI-IÜM, H. Wohnzimmer und Ausstellungs- 
zimmer. (Innendekoration, April.) 
WEIXLGÄRTNER, A. Ein Prunkschrank des Prinzen 
Engen. (Jahrbuch der kunsthistorischen Samm- 
lungen des Allerhöchsten Kaiserhauses, XXVI, 6.) 
VIII. EISENARB. WAFFEN. 
UHREN. BRONZEN ETC. so 
BIANCALE, M., s. G. II. 
BODE, Wilh., s. G. II. 
31'"
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.