MAK

Volltext: Monatszeitschrift XI (1908 / Heft 6 und 7)

 
iii- 
 
Abbildung 15. Sambon narabi-ogi I 
Drei aneinander gereihte Faltfächer. Sam- 
bon ist zusammengesetzt aus dem chine- 
sischen Zahlwort „san" für 3 (das Schluß-n 
verwandelt sich vor b, p und m in m) und 
„hon" : Stiel, Stengel, Stamm (das h hier 
in b verwandelt), ein Klassenwort bei Zählungen von länglichen Gegenständen. 
Ähnliche Klassenwörter besitzt auch die deutsche Sprache, zum Beispiel drei 
Stück Vieh, fünf Bund I-Ieu etc. 
Abbildung I6. Mitsu shiriai ogi : Drei „befreundete" Faltfächer, das 
heißt drei mit ihren Stielen sich berührende Faltfächer. Shiriai : Bekannte, 
Gefährte, Freund, Kamerad. 
Abbildung 17. Gohon ogi : Fünf Faltfächer. G0, das chinesische Zahl- 
wort für 5, hon, das bereits vorher erwähnte Klassenwort. 
Abbildung I8. Ogiguruma : Faltfächerrad. Kuruma : Rad; hier das 
k zu g erweicht. (Mon der Familie Arnano.) 
Abbildung xg. Chigai-ogi : Gekreuzte Faltfächer. Chigai : sich 
kreuzen. Vermutlich sind dies zwei gekreuzte Daimyo-Fächer mit eisernen 
Deckschienen, rnit denen man ganz gewichtige Hiebe austeilen konnte "'. 
Abbildung 20. Chigai-ogi, ebenfalls zwei gekreuzte Faltfächer. Der 
Unterschied zwischen den beiden Abbildungen I9 und 20 wird in der Blaso- 
nierung derselben in keiner Weise angedeutet. 
Abbildung 21. Maru ni chigai-ogi : Gekreuzte Faltfacher in einem 
Rund. 
Abbildung 22. Mitsu chigai-ogi : Drei gekreuzte Faltfächer. (Mon der 
Familie Okada.) 
Abbildung 23. Sambon chigai-ogi : Drei gekreuzte Faltfächer. Der 
Unterschied zwischen den Abbildungen 22 und 23 wird in deren Blasonierung 
 
  
  
' Die Kriegsficher (Gun-sen; gun _-_ Krieg, sen von scnsu : Fächer) waren mitunter auch ganz aus 
Eisen gefertigt (Tetsu-sen; tetsu : Eisen). 
45' 
 
 
 

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.