MAK

Volltext: Monatszeitschrift XI (1908 / Heft 8 und 9)

473 
nahm sofort ein eigenes, wenn auch erst provisorisches Wappen an, das, 
mit dem Wappenbild von Fiume vermehrt, im ]ahre 1874 vom König die 
Sanktion erhielt. Im „Vereinigten Wappen der Länder der ungarischen 
Krone" erscheinen die Wappenbilder von Ungarn (Herzschild), Dalmatien 
(Anspruchswappen), Kroatien, Slavonien, Siebenbürgen und Fiume ver- 
treten. Das kleine Wappen zeigt Ungarn allein. Nun besitzen aber „die irn 
Abb. 17 
Reichsrate vertretenen Königreiche und Länder", wie der österreichische 
Teil der Österreichisch-ungarischen Monarchie offiziell genannt wird, mit 
dem ungarischen Teile derselben gemeinsam die Armee und die Kriegs- 
marine, die Vertretungen im Ausland und so weiter und es konnte nicht aus- 
bleiben, daß das Fehlen eines gemeinsamen Signums bei manchen Gelegen- 
heiten schwer empfunden wurde. 
62
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.