MAK

Volltext: Monatszeitschrift XI (1908 / Heft 12)

667 
I-IEITLAND, L. Old Meissen Porcelain. (The Connois- 
seur, Oct.) 
LElSCI-IING, Jul. Deutsche Wappenhecher. (Ming. 
lungen des Erzherzng-Rainer-Museums in Brllnn, 
1908, 5.) 
TURNER, W. Madeley Porcelain. (The Connoisseur, 
Nov.) 
WALDMANN, E.Tanagra. (Mitteilungen des Gewerbe- 
museums in Bremen, XXI, 11, 1a.) 
WEND, H. Der Kachelofen im Kampfe mit seiner 
Konkurrenz. (Sprechsaal, 41.) 
ZIMMERMANN, E. Die Erfindung und Frühzeit des 
Meißner Porzellans. Ein Beitrag zur Geschichte 
der deutschen Keramik. XXV, 328 S. mit 111 Abb. 
und 1 farh. Taf. LBJL-Üo. Berlin, G. Reimer. M. ao. -. 
VII. ARBEITEN AUS HOLZ. 
MOBILIEN se- 
ALLEMAGNE, I-L-Rene d'. Les Moyens de transport 
ä travers les äges. Paris, G. Vitry. In-ß". 15 p. 
(Enseignement par les projections lumineuses. 
Notices redigees sous le patronage de la Commis- 
sion des vues instituee pres du Musäe pedagoque.) 
Characteristics of Old Furniture Styles in England. 
1600-1800 Illustr. 4" p. 80. London, Sirnpkin. 
2 s. 6 d. 
DANILOWICZ, C. de. L'Art populaire Scandinave. 
(L'Art decoratif, Sept.) 
DINGLER, W. Küchen-, Vorzimmer- und andre Weich- 
holzmöbel. Farbige Originalentwürfe für den prak- 
tischen Gebrauch. I. Serie 48 Taf. l. Hälfte a4 Taf. 
F01. Wien, F. Wolfrum R Co. M. 30.-. 
FLEURY, P. Traite pratique de la dorure sur bois: 
procede ä l'eau, procede a la rnixtion, pour travaux 
du meuble, du eadre, travaux du bätiment. Paris, 
Garnier freres. In-18. 195 p. Fig. en noir et pl. en 
couleurs. 
HONOLD, G. Raurnkunst. 40 Taf. mit IV S. Text. Fol. 
Berlin, Schuster ä Bufleb, M. 20.-. 
HRDLIÖKA, V., Vr. LHOTA, Fr. VAHALA. Klein- 
und Luxusmöbel. Entwürfe. 30 Farbdr. mit III S. 
Text. F01. Wien, A. Schroll ä Co. M 15.-. 
LARAN, J. Quelques Meubles de G. de Feure. (Art et 
Decoration, Okt.) 
LUTI-IMER, F. Bürgerliche Möbel aus dem ersten 
Drittel des XIX. Jahrhunderts mit einigen Beispielen 
aus Staatsgemächern fürstlicher Schlösser. N. F. 
47 Lichtdn-Taf. mit IV S. Text. Fol. Frankfurt am 
Main, H. Keller. M. 24.-. 
MACFALL, H. The Age of Mahagony. (The Connois- 
seur, Sept.) 
MICHEL, W. Arbeiten der Firma Anton Pößenhacher 
in München, (Innendekoration, Nov.) 
Möhelmappe Neue. Neuzeitliche Vorlagen für Möbel- 
tischler. I. Serie. F01. Ravensburg, O. Maier. M.10.-. 
Typenrnöbel, Bruno Pauls. (Dekorative Kunst, Nov.) 
WALDMANN, E. Die Gesellschaftsräume des Lloyd- 
dampfers „Prinz Friedrich Wilhelm", (Dekorative Q 
Kunst, Nov.) 
ZIMMERMANN, W. Das Beizen und Färben des 
Holzes. Ein Hand- und Hilfsbuch zum praktischen 
Gebrauch. V. verbesserte und bedeutend erweiterte 
Auflage. IX, 174 S. 8' Zürich, A. Wehner. M. 3.-. 
VIII. EISENARB. WAFFEN. 
UHREN. BRONZEN ETC. se- 
ALLEMAGNE, H.-R. d'. Le Luxninaire ä travers les 
äges. Paris, G. Vitry. In-B", 18 p. 
BERINGER, Neue gußeiserne Zieröfen. (Kunstgewerbe- 
blatt, Nov.) 
HEATON, H. A. Old Bronze Mirrors. (The Connoisseur, 
Okt.) 
LANG, H. Entwürfe von Metallgeräten für Luxus und 
Hausgebrauch. Ein Hilfsbuch für Zeichner, 
Modelleure, Gold- und Silberschmiede, Ziseleure, 
Gürtler und Bronzearbeiter etc. 16 Lichtdn-Taf. 
und 3 S. Text, Fol. Wien, A. Schroll ä Co. M. 8.50. 
LOQUET, Ch., et DUVEAU, Ed. Collection Ch. Loquet. 
Essai sur la serrurerie ä travers les Ages, publie 
par la Societe libre d'e'mu1at.ion du commerce et 
de l'industrie de la Seine-Inferieure. Preface de 
M. L'eon de Vesly. Rauen, imprimerie J. Lecerf üls. 
XII-155 p. 64 pl. Apercu hist. de 1a serrurerie de- 
puis ses origines jusqu' a nos jours,par Ch. Loquet; 
description des pieces les plus caracteristiques 
de la collection de serrurerie de M. Loquet par 
M. Eduard Duveau, avec 1a collaboration de 
M. Piequet. 
MADER F. Die „Hallerin" des Domes zu Eichstädt. 
(Die christliche Kunst, Okt.) 
PERNICE, E. Der Dreifuß „aus dem lsisternpel" in 
Pompeji. (Jahrbuch des kaiserlich deutschen 
archäologischen Instituts, XXIII, z.) 
SCHNÜTGEN A. Zwei gravierte Kreuze und sechs 
gegossene Kruziüxe des XII. Jahrhunderts. (Zeit- 
schrift für christliche Kunst, XXI, G.) 
IX. EMAIL. GOLDSCHMIEDE- 
KUNSTsrv- 
BLUM, R. Le Bijou au Musee Galliera. (Art et Deco- 
ration, Sept.) 
BRAUN, E. W. Nürnberger Reliquiar aus dem Beginn 
des XVI. Jahrhunderts. (Zeitschrift für christliche 
Kunst, 7.) 
CREUTZ, M. Rheinische Goldschrniedeschulen des 
X. und XI. Jahrhunderts. (Zeitschrift für christliche 
Kunst, XXI, 6-8.) 
JEAN, R. Les Bijoux au XIXG siecle. Paris, G. Vitry. 
In-B. 18 p. 
KUNZ, G. F. ä C. H. STEVENSON The Bock cf the 
Pearl. lllustr. B" London, Macmillan. 42 s. 
LEl-IRS, M. Die Monstranz der Marienkirche zu Krakau. 
(Zeitschrift für christliche Kunst, XXI, 8.) 
MARQUET de VASSELOT, J. J. An Enaxnel by Mou- 
vaerni? (The Burlington Magazine, Okt.) 
uincaillerie, L2, moderne, Organe de la Chambre 
syndicale, du comrnerce et de la fabrication de la
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.