MAK

Volltext: Monatszeitschrift XII (1909 / Heft 11)

REGEITZZWÄI RT KQYMQIB] H 
K. K. PRIV. LEINED- VND ' TISCHZEVGFABRIK. 
K4ISERL.VI'ZD'KQDIGLHOF-TIKHZEVG- LIEFER4 NTEH. 
- ' FREHWÄJLQEYWSTERR. SKIH] ILESÜEN" 
X I 
 
 
IlmpborzvPorzellan 
Reproduktionen mod. Skulpturen, Porzellane, Kunstpotterien, Steinzeuge 
 
 
K. k. priuil. öfterr. Porzellammanufaktur 
Kitßlltif llIlCl KEITCI ßHIIIIJDOIäK 
CIJITVCCIJHB, ÜÜDIIICII 
En grosßlliederlagen: 1111m, 712, Ileelinft, 
gafte 19; Berljn S 42, Rmerftr. 112412111219, 
21m Cbomasrlng 17; Paris, Rue de Paradls 26 
 
  
 
  
 
 
Das Hmphutaßrorzellan zeidJneI M) 111ml) [eine 
feine, eigenartige malfe, kunlluolle furm, vollendete 
Bemalung und ausfmließlid) edjte verguldung aus 
ledes Stürk trägt neben der Krone und den anderen 
im laufe der labte entllandenen ZeidJen und Dekor 
z: :: :: :: marken den Stempel „lmphütä" 2: :: :: :: 
  
  
 
  
 
 
mlflfllS ÄTIIOIIHJS D011 Pfßf- H. Slfißßf, mißll 
 

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.