MAK

Volltext: Monatszeitschrift XIII (1910 / Heft 2)

126 
zugesprochen werden kann (in der Malerei, auf manchen Gebieten der Bau- 
kunst liegt die Sache ganz anders), so bringt das Ende bereits die sichtbaren 
Arbeitstischchen und Sitzmöbel, deutsch, um 1830 
Anzeichen einer kommenden Erfüllung - eines Lohnes des ernsten Strebens. 
Lehnert spricht von einem zuerst omamentierenden, dann malerisch- 
dekorativen Charakter jener Zeit und setzt derselben den tektonischen und 
konstruktiven Charakter der Moderne gegenüber. Er sagt schließlich: 
15V, 919W Q5. ' 
Musiksaal von Peter Behrens 
„Man hat im Kunstgewerbe des XIX. Jahrhunderts mit glühendem 
Eifer gearbeitet, auf allen Gebieten: Kunsthandwerker und Kunstindustrielle,
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.