MAK

Volltext: Monatszeitschrift XIII (1910 / Heft 8 und 9)

 
   A 
 
 
K.K.GSTERREICH.STAATSBAHNEU.  ' V 
-LWZVSZEGE-MJÄNSCHLVSSVERBSEWR-mw-iiräm-ßwälßwßli-   
EQCCDM 
Kürzeste Zugsverbindungen. 
Güllig vom i. M11 1910. 
Wlsn-Poutnlol -vanäxz'g 9116m und imma- 
Genua und Wlan? Triest. 
inn Westb.  
+ peislwlgou zvnschen St. ilchlel . T siniiwngen 
zwischen WÄen-Vanedi Rum, s elsewugßn zw. so. Veita. s - 
Pnulalal. Fnhrtdnuu ene i; 1511, s: Wie ROH! 2011,51 
law u. Olornowitl- 
Konstantinopel. 
fßwßal Wien KTE. P1. BJIATVGEUQSIUW M1}. 
, Krakau. r wruzj 
mfßuso 
,Odessa (Pmnbl) sw _ 
. am. . Kiew rhunu; v! 
'lnuligu.YrellA5..DiBDlLI inäanisug..speiiewngnnzw.wn-n_ 
unibnigßsnmnrw cnzw. i-nxnn-icnxnny.sneisnwnginzwxoln- 
nim-Bnmeiimsc lafvugenzvnWieu-Podwuhcz 5x Speisewn- 
u Czernuwilz . 
, snxmiz (au; .. 
, Knushuza (0.: 
, lllllüllilüjßl (o . 
nTpodiobczyska 
llWxen KIMJ. B. 
ii Mmricubml 
, Kulxbail 
, Eger . 
, Kassel 
mA 65094 760 Sao-v m0 
lb wßXiossn-W 1059 
m lgiu .. . .11. w. Wien-Karlsbad 
Y. v Vom unni b. 15. September. ' vum i. Juni b. ai. Juli 1151.. 
vom 1. Auguul 11.1 Sept. in Werklzgßn v" Soun- und wenn DB. 
saimwnginw -Kll'lshad (im: Wien ab 101:, x vnm a. uni 
hilLAugiuttlg .1. zum: b. 1a. Sephln nu-u Feiertagen. 
chlxfwlgün Karlsbxd-Wieu (sonst an VN i'll am). 
Itldtburonu der k. k. üntorralnhhohen Sunubnhnon 
in Wien. 1.. Kämmerring 7 (Hulel Brlslol], und 
AmlhVerkehrshux-elu der Lk. üstätaulsbahnen in Bsrlin uuier dljndeu L7. 
Darnelblt Flhrknrtennulglbe, Erteilung von Alukllufken, Verkauf von 
Fnhrplinen im Tuchenlormll. unten sind nuch in allen Tahaktraüleu 
und Zeitungnsrlchleißen erhältlich. Die Nnchtzeilen von 6M abends 
hin 55_9_ min lind durch Unterstreichen der Mxnulcnlißern bezeichnet. 
 
 

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.