MAK

Volltext: Monatszeitschrift XIII (1910 / Heft 8 und 9)

443 
Gebiete verdient gemacht. Die Bestimmung der Denkmäler nach technischen 
und stilkritischen Gesichtspunkten und die Zuweisung an einzelne Schulen 
wird natürlich so lange besondere Schwierigkeiten bieten, als wir den Sinn 
der Inschriften, die Bedeutung der Verzierungen und den Inhalt der Dar- 
stellungen nicht ohne weiteres zu erklären vermögen. Erst wenn uns diese 
Abb. x. Pluviale, Stoff mamelukisch, XIII. bis XIV. Jahrhundert (Marienkirche, Danzig) 
Kriterien ebenso geläufig sein werden, wie in der europäischen Kunst, 
werden wir unsere Attributionen mit gleicher Zuverlässigkeit machen können. 
Es ist allgemein bekannt, eine wie bedeutende Rolle in allen Äuße- 
rungen islamischer Kultur das geschriebene Wort spielt. Es bildet wie in der 
Architektur so auch in vielen Techniken einen hervorragenden Bestandteil 
des Dekors, dem sich oft alle anderen Elemente unterordnen. Die Kalli- 
59'
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.