MAK

Volltext: Monatszeitschrift XIII (1910 / Heft 11)

662 
BREMEN 
SCI-IAEFER, K. Die Entwicklung der kunstge- 
werblichen Sammlungen im Jahre 190g. (jahrhuch 
der bremischen Sammlungen, III, 2.) 
CILLI 
MÜLLER, B. Das Vaterländische Museum in Cilli. 
(Museumskunde, VI, 2.) 
DRESD EN 
SCI-IUBERT- SOLDERN, F. v. Betrachtungen 
über die II. Graphische Ausstellung des Deutschen 
Kiinstlerhundes. (Die Graphischen Künste, XXXIII, 
1-1J 
nüsssnnoas 
Die Ausstellung der kunstgewerhlichen Fach- 
schulen im Kunstgewerbemuseurn zu Düsseldorf. 
(Archiv für Buchbinderei, juli.) 
e - u - Die Ausstellung kunstgewerhlicher Fach- 
schulen in Düsseldorf. (Sprechsaal, 23.) 
FLORENZ 
BUTTIN, Ch. Le Musee Stibhert ä Florence. (Les 
Arts, Sept.) 
FRANKFURT a. M. 
BODE, W. Die städtische Sammlung plastischer 
Kunst im Liebig-Hause zu Frankfurt a. M. 
(Museumskunde, VI, 3.) 
- Nochmals: Die städtische Sammlung plastischer 
Kunst in Frankfurt a. M. (Museumskunde, VI, 4.) 
- SCI-IREY, R. Ausstellung französischer Zeich- 
nungen des XVIII. jahrhunderts im Städelschen 
Kunstinscitut. (Zeitschrift für bildende Kunst, Aug.) 
- SCI-IULZE, O. Eine Tapetenausstellung in Frank- 
furt a. M. (Innendekoration, Okt.) 
KARLSRUHE 
M. Ausstellung Badischer Volkskunst in Karlsruhe. 
(Kunstgewerbeblatt, Okt.) 
KÖLN 
Neuerwerbungen des Kunstgewerbemuseums der 
Stadt Köln im letzten Jahre. (Der Cicerone, II, 15.) 
f SCI-INÜTGEN, A. Die Sammlung Schnütgen. 
(Zeitschrift für christliche Kunst, XXIII, 4.) 
LONDON 
HODGSON,W. Mrs. Bedford Fenwick's Collection. 
(The Connoisseur, Nov.) 
g JARVIS, A. W., and R. TURTLE. The Gold Roorn 
of the British Museum. (The Connoisseur, Aug.) 
MAGDEBURG 
VOLBEHR,Th. Die Absichten des Kaiser Friedrich- 
Museums der Stadt Magdeburg. (Museumskunde, 
VL4J 
MAINZ 
BEHN, Fr. Die Neuaufstellung des Römisch-ger- 
manischen Zentralmuseums zu Mainz. (Museums- 
kunde, VI, 3.) 
MÜNCHEN 
DIEZ, E. Zur Ausstellung von Meisterwerken 
muhammedanischer Kunst in München. (Kunst- 
gewerbeblatt, Sept.) 
MÜNCHEN 
FRY, R. The Munich Exhibition of Mohammedan 
Art. (The Burlington Magazine, Aug., Sept.) 
G. Ausstellung bemalter Wohnräume München 
1910. (Kunst und Handwerk, 1910, 10.) 
GRATZE, E. Die Münchner Ausstellung mohamme- 
danischer Kunst. (Kunst und Künstler, Sept.) 
I-IILLIG, l-I. Die Waffen auf der Ausstellung von 
Meisterwerken mohamrnedanischer Kunst in Mün- 
chen. (Zeitschrift für historische WaHenkunde, 
V.r) 
MAYER, A. L. Ausstellungen von Miniatur- 
malereien aus dem islamitischen Kulturkreis in 
München 1 g1o.(Monatshefte für Kunstwissenschaft, 
Aug., Sept.) 
MEYER-RIEFFSTAHL, R. Die Ausstellung 
muhammedauischer Kunst in München und das 
moderne Kunstgewerbe. (Dekorative Kunst, Nov.) 
WOLTER, Fr. Die Jahresausstellung rg 10 und die 
I. Deutsche juryfreie Kunstausstellung. (Die christ- 
liche Kunst, VII, 1.) 
NIKOLSBURG 
RILLE, E. Eine Kunstwandemng durch Nikola- 
burg. (Mitteilungen des Erzherzog Rainer-Museums 
in Brünn, 1910, 7, 8.) 
PARIS 
VALMY-BAYSSE, j. Les Arts decoratifs au Salon 
des l-Iumoristes. (L'Art decoratif, juni.) 
REGENSBURG 
DOERING, 0. Die Ausstellung christlicher Kunst 
in Regensburg. (Die christliche Kunst, VI, 12.) 
- HERBERT, M. Die Abteilung für Trachten und 
Volkskunst auf der Oberpfälzischen Ausstellung in 
Regensburg. (Die christliche Kunst, VII, x.) 
STUTTGART 
PFLEIDERER, W. Ausstellung von Geschmacks- 
verirrungen im Kunstgewerhe. (Museumskunde, 
VL4J 
TROPPAU 
BRAUN, E. W. Die historische Abteilung der 
schlesischen Handwerkerausstellung in Troppau 
190g.) (Zeitschrift für Geschichte und Kulturge- 
schichte Österreichisch-Schlesiens, V, z.) 
- - Einige Neuerwerhungen des Kaiser Franz- 
Jnseph-Museums zu Troppau im Jahre 190g. (Der 
Cicerone, II, 18.) 
WIEN 
KULMER, Th. de. L'Exposition de l'Ecole des 
Arts decoratifs e Vienne. (L'Art decoratif, Aug.) 
ZNAIM 
GOBITSCI-I, F. Ausstellung von Schülerarbeiten 
der k. k. Fachschule für Tnnindustrie in Znaim. 
(Internationales Zentralhlatt für Baukeramik und 
Glasindustrie, 766.) 
zükmu 
KIENZLE, H. Das neue Kunsthaus in Zürich. 
(Innendekoration, Nov.) 
Alle für „Kunst und Kunsthandwerk" bestimmten Sendungen sind an die Redaktion dieser Monatsschrift, 
Wien, l., Stubenring 5, zu richten. - Für die Redaktion verantwortlich: Franz Ritter.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.