MAK

Volltext: Monatszeitschrift XIII (1910 / Heft 11)

GEGRÜNDET l-W TELEPHON 9487 
xuusrenwxnßucux rnsmr FÜR GLASDEKORATION 10b an" H rm  "g er 
IDien, XllJz, Sdmallergalfe 44 
JOH. 81 C. KAPNER 
WIEN, VIREINSIEDLERPLATZ NR. 13 
KÜNSTYERGLÄSÜNGEN in Messing, Kupfer, Blei elc., mirallen Tlludqrnc Kunßnqrglaßmgqn u Spiggglfabrik 
modernen Glasnonen und facettienem Spiegelglas z: z: z: Glagfdlleifgfgi g fmungen in 691d, Smwr etc 
ÜLÄSIÄLEREI fürKirchemWohnungs-u.Stiegenhauslensrer Glagfmildßr au; mäßigem Sdjwarp, H13: 
SPIEGELFÄBRIK Lngervon Gußspiegeln und Gußspiegelglas, bafler: und opakem Spiegelglas in nergol: 
einfach starken Spiegeln, glatt und facettier -- -: deter Uefälyung in vornehmen dauerhafter 
GLÄSSGBLEIFEREI mit Dlmpfbetrieh 1: 1: - Husführung 
Kostenvoranschläge gratis :: Skizzen zur Ansncht 
 
DDDDDUDDDDDDDDUDUUUUUUDUDUDDDDDUDDDDDD 
DDDDDDDDDUUDDDUUUDUUDDDDDDDDDDDDDDDUDD 
D 
D 
x.  PRIV. LANDESB. 
MOBELFABRIK 
HEINRICH RÖHRS 
KAMMERLIEFERANT 
SEINER K. U. K. HOHEIT ERZl-IERZOG 
FERDINAND KARL 
AVG. KNOBLOCHÄSNAGE 
14x14. HOFLIEFERAN 
K ismATzxw ' 
_ - WIEN 
1 Vll.l{rlRl_SLlll1Il""HQFERl "" ' 
VORMALIGE B llilTF. 
BESONDERE PFLEGE KÜNSTEERXSCH 
AUSGESTATTETER INNEN RAUME IN 
MODERNEN SOWIE HISTORISCHEN 
STILARTEN 
 
DUDDDDDUDDDDUDDDUDDDDDDDODDDDDDDDDDD 
FABRIK: 
ßussurscn 
KAISER- 
MÜHLE 
ZENTRALE : 
PRAG 
BERGSTEIN 
I1 
axzcnümaar 
x816 
DDDDDI!IJDDDUDDCIEIDDDCIDCIDDDDIJIJDDUUDDDDDDDDDDCIDUDUUDUU 
DDDDDDDU 
DDDUUUDD 
DDUUDDDDUDDDUUUUDUUUUUUUDUUUDUDDDUDDDDUUUDDDDDUDDD 
D D 
DDUDDÜUDUDUUDDDDDUDDDDDDDDUDDUDUGDDD 
 
KARL HAMBURGER 
 KLAVIERFABRIKANT  
TELEPHON 10.132 WIEN ruuam-rou 10.132 
Vfl, SIEBENBRUNNENGASSE NR. 60 
KLAVIERE um) PIANINOS IN FEIN: 
"""'STER AUSFÜHRUNG"""' 
SPEZIALITÄT: FLÜGEL MIT ENGLI: 
scmza REPETITIONSMECHANIK
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.