MAK

Volltext: Monatszeitschrift XIV (1911 / Heft 4)

ßßW 
Cambridge (MassJ, Longfellows Haus, erbaut 1789 
bei der großen Kostbarkeit der Handarbeit die Durchbildung im Detail uni- 
former und derber gerät als in Europa, ist natürlich. 
Die hohe Wertschätzung der alten europäischen Kultur, welche sich in 
dem Massenimport von Kunstwerken und kunstgewerblichen Erzeugnissen 
ausdrückt, vermag aber die zielbewußte und stetige Ausbildung im amerika- 
nischen Sinne nicht zu unterdrücken. Und wo europäische Werkleute heute 
für den Export arbeiten, bleiben ganz klare und bestimmte Forderungen der 
amerikanischen Konsumenten maßgebend. 
Die Form der für den amerikanischen Haushalt in Europa hergestellten 
Möbel und Einrichtungsgegenstände wird in der Regel schon drüben diktiert 
oder dort mindestens sorgfältig ausgewählt. 
Es gibt auch kunstindustrielle Gebiete, auf welchen Amerika einen 
eigenen Platz beansprucht und behauptet. Wenn drüben die Spezialisierung 
so weit gediehen ist, daß von gewissen Möbelgattungen - insbesondere von 
Sitzgelegenheiten - große Fabriken nur eine einzige Type, diese aber in 
tadelloser Ausbildung und in größtem Maßstabe erzeugen, so muß ein sehr 
weit verbreitetes Bedürfnis bestimmter Art vorhanden sein und von einem 
sehr ausgeprägten Geschmack gesprochen werden können.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.