MAK

Volltext: Monatszeitschrift XIV (1911 / Heft 4)

 
A. Thiele, Gernsen (Hofrnuseum in Wien) 
Stoitzner, Stretti-Zamponi, Thiemann, William Unger (Madonna von Perugino) und F. 
Windhager erworben werden. Mit besonderer Auswahl wurde das graphische Euvre der 
modernen Künstler des Auslandes vermehrt. 
Die Photographiensammlung wurde durch xooo Photographien nach Gemälden der 
kaiserlichen Galerie, solche nach Gemälden im Augsburger Museum, nach sienesischen 
 
Chinesische Pferdeligur aus jadeir (Hofmuseum in Wien) 
Miniaturen, nach einigen spanischen Künst- 
lern und nach einer Gruppe von Skulpturen 
aus Pariser Sammlungen bereichert. 
An Geschenken sind besonders zu 
verzeichnen: Vom Oberstkämmereramte 
Farbenholzschnitte von L. H. Jungnickel 
(zehn Blätter Tiergattungen), die farbige 
Radierung von L. Kasimir „Der Prunksaal 
der Hofbibliothek", ferner eine Reihe von 
Porträten, eine Kupferplatte mit einem Stich 
des XVIII. Jahrhunderts und Zeichnungen. 
Die Akademie der Wissenschaften schenkte 
einige Porträte für die Porträtsammlung. 
Von der Graphischen Gesellschaft kamen 
der Sammlung ein Blatt von M. van der Loo 
sowie Probedrucke einiger Holzschnitte von 
jungnickel zu. 
Einzelne Blätter schenkten die Künst- 
ler M. Fränkel, L. Gruner, Hirschenhauser, 
Hofrichter, Hollenberg und C. A. Reiche].
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.