MAK

Volltext: Monatszeitschrift XV (1912 / Heft 2)

  
K. K. PRIV. 
SIEDBAHIP GESEIESCHAFT. 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
ß MERHNG" 
über Cervignmo 
 
Ilonflloone 
Venedig 
Mnlllm! . 
Florenz 
Rom 
7001i Neap 1h 
 
 
 
 
Trlut 
Vanadl 
Mlllln 
Florenz 
Schnellzugs -Verbindungen 
Güllig vom 1. Okiobor m1 
Wien-Italien 
 
 
 
 
 
8.! 
über Cormona 
" _ 
 
  
 
 
 
 
Bruck I. d. II. 
lihrhu 
_ u Klagen nlhupibnl. 
Vlllaoh lllllpulhl . . 
Llenz ..... . . 
Boxen-Grieß . 
Meran. . . 
Trleni 
Rovaroio 
Morl . . 
Arco 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
 
 
 
 
  
  
 
über Als über Pontebbn 
EI 
ßqßloWllan s. 3.. .. .. 020411 Wlen s. 11.. 
[m7 [Semmerlnq Selnmodnq. 
Expreßzug nzzn- reuv. 
Nizzl 
lIlv-l v 
.... - 
ab w" 11:12:13 s 
über Ala 
  
 
  
 
 
 
   
  
 
 
 
 
 
 
  
 
 
 
 
 
  
 
 
Ügehlafwlgeu. - A Speisewlgon. - uBerlin-Nea el-Expreß vuxkehrt ab 4., Xesp. 1. n... "nun-u wbchoull. _ 
bin und von Guinea anünll: ab 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
 
bezw. 111 Mailun I. Dez. - Die Nachtxeii von 
 
Ü CI D 
am abgädapexttlt. an [U15 5M aß 
.. -- o1 u um... . s4_2 4n_2 w 
aber A12 Deutschland-Italien mm m. m," 5_ E w, m w 
m, A f) "Cm C] ßonnons ol_2 102 um 
S4 10}Q 1030 I1 Berlin... 5 B02 o4_2 Vßnedlg . 41b S32 12-19 
1210 0I_ jllßö {Leipzig 55} 824 lI-llllnd . 1235 B5 11W 405 
. 04510431111 Bremen. 818 450 Florenz . ein) 21. 1257 
143 015 B! 11010;? llllnchen _ 91 636 Rom .. 11A. 
1041 21g Innsbruck . .46 m4 _ M3 4a n NelpeL. n (ä 
622 Boun-Grles. an SLK 883 155 253123 
731 ullerln. .45 722125: 14g .44 
. . 24 s. . 
2:: 1353.11... 2'" zßÄ-zm l  ab" üwßnln" 
QL 1215 Venedig . 025 54-5 600 1181111199115. B. 
5'"! 74 10531000 Verona" 1155 90_2 MFnnVenadl .. 
6501235 lllllnd . 735! 920 455 B061, llallln 
3' 680 455 Florenz . . 94b 45b Florenz. 
w: no 10g; Horn... ' mn um llom . 
1025 683 655 uNupel h 5201000 an 122 moullupo 
 
n Budapest s. a. 
u Klagenlurt um 
Villach upmm. 
Llenz. ., 
Tohlach 
Boxen-Gnu 
Meran .. 
 
 
641V ebenda bis öä früh ist durch Unterstreichen der MinuienzifYer bezeichnr-t. 
 
 
 
 
 
 
 
E] 
In 1015 
läß 
1118 
 
 
 
 
 
  

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.