MAK

Volltext: Monatszeitschrift XVI (1913 / Heft 5)

332 
EFFENBERGER, H. Zur Ideologie und Symbolik der 
Exlibris. (Österreichische Exlibris-Gesellschaft, 
X. jahrb.) 
FORTLAGE, A. Der Wettbewerb um ein Plakat der 
Ersten Ausstellung des Deutschen Werkbundes. 
(Dekorative Kunst, Mai.) 
H. E. Neue Krahl-Blätter. (Österreichische Exlibris- 
Gesellschaft, X. jabrb.) 
Horatio Gaigher. Eleonore Unrad (Meran). (Öster- 
reichische Exlibris-Gesellschaft, X. jahrb.) 
KABUSE, B. Die französische Buchdrucker- und 
Buchhändlerfamilie der Barbou (1524-1810.) 
(Zeitschrift für Bücherfreunde, N. F. V, t.) 
KROPACZEK, A. Richard Lux. (Österreichische Ex- 
libris-Gesellschaft, X. jahrb.) 
MACEK, A. josef Vächal. (Österreichische Exlibris- 
Gesellschaft, X. jahrb.) 
- Otokar S156. (Österreichische Exlibris-Gesellschaft, 
x. jahrb.) 
SALOMONS, V. Choffard. 1891 Century French Book 
Illustrators. B". London. Bumpus. 18 s. 
SCHULZ-EUTER, C. F. Walther Kühn. 
reichische Exlibris-Gesellschaft, X. jahrb.) 
v. R. Franz von Bayros. (Österreichische Exlibris- 
Gesellschaft. X. jahrb.) 
(Öster- 
VI. GLAS. KERAMIK aß 
BRANTS, j. Ein klazomenischer Tonsarkophag im 
Museum zu Leiden. (jahrbuch des kaiserlich 
deutschen Archäologischen Instituts, XXVIII, 1.) 
BRAUN, E. W. Die beiden Höchster Fayericemaler 
Friedrich Ness und Ignatz Ness. (Der Cicerone, 
V, B.) 
CADDIE, A. j. Stoke-on-Trent Museums. (The Con- 
noisseur, Mai.) 
I-IODGSON, W, The Book of Old China. 8". London, 
G. Bell. 3 s. 6 d. 
L. D. Wächtersbacher Steingut. (Dekorative Kunst, 
Mai.) 
PFEIFFER, P. Moderne Kunstverglasungen. Hand- 
kolorierte Skizzen für die Praxis. 20 Taf. F01. 
Berlin-Schöneberg, Kanter a! Mohr. M. 24. 
VII. ARBEITEN AUS HOLZ. 
MOBILIEN sie 
ROE, F. Sidelights on Oak Collectings. Sorne Leaves 
frorn a Collector's Notebook. (The Connoisseur, 
Mai. 
SCHMlDlf, R. Möbel. Ein Handbuch iilr Sammler und 
Liebhaber. 248 S. x89 Abb. 8". (Bibliothek für 
Kunst- und Antiquitätensammler, 5. Bd.) Berlin, 
R. C. Schmidt ä Co. M. 8. 
VIII. EISENARB. WAFFEN. 
UHREN. BRONZEN ETC. ab 
WALTERS, H. B. Church Bells of England. lllustr. 
by 170 Photogr. and Drawings. B", p. lm-qoa. 
London, Frowde. 7 s. 5 d. 
IX. EMAIL. GOLDSCHMIEDE- 
KUNSTsß 
CONWAY, M. Was it the Great Theodorids? (The 
Burlington Magazine, April.) 
P. W. Schmuckarbeiten von Alfons Ungerer. (De- 
korative Kunst, Mai.) 
READ, Ch. H. On a Silver Sassanian Bowe of about 
the year 400 A. D., found in the N. W. Provinces of 
lndia. (Archaeologia, LXIII.) 
VAILLAT, L. Husson, Bijoutier. (L'Art et le Artistes, 
April.) 
X. HERALDIK. SPI-IRAGISTIK. 
NUMISMAT. GEMMENKUNDE. 
BERNl-IART, M. Moderne Medaillenkunst. (Kunst und 
Handwerk, 1913, 6.) 
HÖI-IN, St. Alte Stammbiicher im Besitz des Ger- 
manischen Nationalmuseums zu Nürnberg. (Zeit- 
schrift fiir Bücherfreunde, N. F. V, 1.) 
SCHUR. E. Deutsche Medaillen und Plaketten. (Kunst- 
gewerbeblatt, N. F. xxxv, 7.) 
XI. AUSSTELLUNGEN. TOPO- 
GRAPHIE. MUSEOGRAPHIE sie 
BERLIN 
Ausstellung alter ostasiatischer Kunst, China- 
japan. Veranstaltet von der königlichen Akademie 
der Künste zu Berlin. Sepn-Dez. 1912. XXXII, 
x28 S. m. Abb. u. 28 Taf. KL-E ". Berlin, j. Bard. 
M. x. - 
KOPENHAGEN 
KERSTEN, P. Die Bucheinband-Ausstellung im 
Kunstindustriemuseum. (Archiv für Buchgewerbe, 
März.) 
LEIPZIG 
Die internationale Ausstellung für Buchgewerbe 
und Graphik 1914. (Archiv für Buchbind, April.) 
MÜNCHEN ' 
BAUM, j., s. Gr. II. 
PARIS 
FOVILLE, j. de. Le Cabinet des Antiques. (Les 
Arts, März.) 
- VERNEUIL, M. P. Le Salon des Artistes Deco- 
rateurs. (Art et Decoration, März.) 
PETERSBURG 
jEAN, R. L'Art francais ä Saint-Petersbourg. 
Exposition centennale saus les auspices de S. A. le 
Grand-Duc Nicolas Mikhailovitch. Paris, Manzi, 
joyant a! Cie. IV-ng p. et planche. 
RElCI-IENBERG 
Nordböhmisches Gewerbemuseum. Erwerbungen 
aus den jahren 1910-1912. (Zeitschrift des Nord- 
böhmischen Gewerbernuseums, N. F. VII, juli- 
Dez.) 
SIENA 
GIELLY, L. L'Opera de] Duomo a Sienne. (Les 
Arts, Apriq) 
Alle für ,.Kunst und Kunsthandwerk" bestimmten Sendungen sind an die Redaktion dieser Monatsschrift, 
Wien, I., Stuhenring 5. zu richten. - Für die Redaktion verantwortlich: Franz Ritter.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.