MAK

Objekt: Monatszeitschrift III (1900 / Heft 4)

HOFFMANN, Ad. Holzseulpturen und Intarsien. In 
Ebenholz und Elfenbein gearbeitet, an einem Ge- 
dKchtnis-Schränkchen in italienischer Renaissance, 
ausgeführt nach Entw. von M. Hoffmann. ro Taf. 
Gr. 4', Berlin, B. I-Iessling, M. 10.- 
Holzsculpturen und Mßbel in Barock. Füllungen 
zu Wanddecoraüonen, Supraporten, Möbel und 
Details. 4c Taf. FoL, III S. Text. Berlin, B. Hess- 
ling. M. 24. - 
Kt. Über Beizen (Färben) von Hölzern. (Badische Ge- 
werbezeitung, Bjg.) 
MARSHALL, H. Zur Ästhetik und Geschichte des 
Rahmens. Mit Illustr. (Reclams UniversurmXVI, 8.) 
MELANI, A. La crisi dell' Ebarristeria lombarda. (Arte 
ital. dec. e ind., VIII, 11.) 
ÖRLEY, R. Moderne Möbel. (Das Interieur, z.) 
SCHULZE, O. s. Gr. I. 
WALTHER, E. H. Vorlagen für Verzierungen moder- 
ner Möbel. Motive Nr Füllungen, Beschläge und 
sonstigen Schmuck. an Taf. inPhotolith. u. Lichtdr. 
Gr. FoL, Dresden, Gewerbebuchh. M. 15.-. 
VIII. EISENARB. WAFFEN. 
UHREN. BRONZEN ETC. so 
ALTHOF, O. Decorative Bronzen. (Da Interieur, 3.) 
BOEI-IEIM, W. Einzelheiten in der Ausrüstung zum 
alten deutschen Gestech. (Zeitschr. lllr histor. 
Waffenkunde, II, r.) 
BOUFFIER, Herrn. Lehrhefte fdr die Gewerbeschule 
zu Wiesbaden, Skizzen und Motive für Kunst- 
Schlosser. Gr. 4', 19 S.Wiesbaden, H. Kraft. 6o Pfg. 
EFFMANN, W. Die Glocken der Stadt Freiburg in der 
Schweiz. Mit 84 Abbildungen auf 34 Taf. und r 
Textfrg. Gr. 8', IV, 208 S. Strassburg, I. H. F. 
I-Ieitz. M. g.-. 
FELLEIL]. Moderne Schmiedekunst im neuen Stil. 
10a Taf. mit Vorlagen. (In 12 Lfgn.) r. Lfg. hoch 
4', 8 Taf. mit 2 S. Text in gr. 4". Ravensburg, 0. 
Maier. M. 1.-. 
GERLICH, K. Die Walfensammlung im frlrsterzbischöf- 
liehen Schlosse zu Chropin in Mlhren. (Mittheil. 
der k. k. Centralcomrm, N. F. XXV, 4.) 
GOWLAND, W. The early Metallurgy of Copper, Tin 
and Iron in Europe, as illustrated hy Ancient Re- 
mains, and the Primitive Processes surviving in 
Japan. (Arcbaeologia, a. ser. vol. VI, p. 267.) 
JOUBIN, A. Quelques bronzes inedits du Musee de 
Constantinople. (Revue archeologique, 1899. Sept.) 
MIGEON, G. Les Cuivres arabes: Le vase Barberini 
au Louvre. (Gazette des Beaux-Arts, Dec.) 
REIMER, P. Die älteren Hinrerladergeschlltze. 
(Zeitschr. lllr histor. Walfenkunde, II, 1.) 
ROBINSON, F. S. Clocks at Buckingham Palace. (The 
Magazine of Art, March.) 
IX. EMAIL. GOLDSCHMIEDE- 
KUNST so 
BARBIER DE MONTAULT, X. Le tresor de Peglise 
SL-Ambroise a Milan. (Rev. de Part chre'r., 1900, 
p. 1 r6.) 
Schmuck, Moderner, in Paris. (Deutsche Goldschmiede- 
Zeitg., III, 1.) 
Stil, Der neue, in der Goldschmiedekunst. (Deutsche 
Goldschmiede-Zeitg, III, 2 H.) 
VALABREGUE, A. Les Bijoux lorrains. (Revue des 
Arts De'c., janv.) 
X. I-IERALDIK. SPI-IRAGISTIK. 
NUMISMAT. GEMMENKUNDE 
AMBROSOLI, S. Le Medaglie di Alessandro Voha. 
(Rivista italiarra di Numismatica, XII, 4.) 
AUSSERER, K. Der Adel des Nonsberges. (Mit 72 
Abbild. von Schlössern, Wappen und Siegeln.) 
(jahrbuch der k. k. Heraldischen Gesellschaft 
„Adler", 1x. au.) 
BATTANDIER, Albert. Une me'daille juive de Notre- 
Seigneur. (Rev. de l'Art chretien, 189g, p. 418.) 
Catalogue ge'ne'ral de medailles franqaises (Supplement 
de 1852 l 1899). In-B", a4 p. Paris, au Cahinet de 
numiematique. 1 fr. 
Compet-ition Ior a Badge for the National Union of 
Teachers. (The Magazine o! Art, Dec.) 
Daniel Dupuis. (Gazette numismatique, IV, p. 65 f.) 
DE MUNTER, V. La rnedaille de Pierre Dupuis gravee 
par Frangois Cheron. (Rev. belge de numisrnatique, 
1899. v- 440-) 
Elemente der Heraldik. (Blitter {ilr Kunstgewerbe, 
XXVII, 10-1 1.) 
FRANRE, W. Deutsche Stammbllcher des 16. bis 
rlhjahrhunderts. (Zeitschr. f. Bücherfreunde, Dec.) 
I-Ieraldik, Die, und das Kunstgewerbe. (Blitter lilr 
Kunstgewerbe, XXVII, ro-rr.) 
KLÖNNE, B. H. Het wapen van Amsterdam. Amster- 
dam, Fred. Muller ä Co. 4 en 14 blz. m. 3 afb. en 
gekl. plt., gr. 4'. Fl. 1. 
KRAHL, E. Zur Frage einer heraldisch-genealogischen 
Ausstellung in Wien. (Monatsblatt der k. k. Hera!- 
dischen Gesellschaft „Adler", Nr. 23a.) 
LALOIRE, E. Medailles historiques de Belgique. Bru- 
xelles, J. Goemaere. 8', 26 p. et 4 pl. Fr. T50. 
SPIELMANN, M. H. Frank Bowcher, Medallist. (The 
Magazine o! Art, Febr.) 
XI. AUSSTELLUNGEN. TOPO- 
GRAPHIE. MUSEOGRAPI-IIEso 
WOLFF Carl, Die Kunstdenkmiller der Provinz Han- 
nover. I. Reg-Bez. Hannover. 1. Landkreise Han- 
nover und Linden. Mit 8 Taf. und 68 Textabbild. 
Lex. 8', XVI, 138 S. Hannover, Th. Schulze, M. 6. 
BERLIN 
MEYER, B. Moderne Teppiche und Tapeten. 
(Berlin. Kunstgewerbernuseum.) (Die K unsthalle,7.) 
BREMEN 
TÖPFER, A. Ausstellung moderner Arbeiten des 
brernischen Kunstgewerbes. (Mittheil. des Gewerbe- 
Museums zu Bremen, XIV, 12.) 
BRÜNN 
I. L. Die Ausstellung historischer Trachten. (Mit- 
theil. des Mlhr. Gewerbemuseurns, 21-22.) 
DRESDEN 
ZIMMERMANN, E. Die volksthilmliche Ausstel- 
lung für Haus und Herd in Dresden. (Kunst und 
Handwerk, rgoo, 5.) 
LONDON 
Applied Art at the „Women Artists". (The Hause, 
March.) 
- The Women Anists Exhibition. (The I-Iouse,March.) 
PARIS 
IOURDAIN, Fr. L' Exposition de la rue Caumanin. 
(Revue des Arts De'c., janv.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.