MAK

Volltext: Monatszeitschrift XVII (1914 / Heft 2)

O5 
Salzburger Vclkskeller. Wandbilder „Salzburger Trachten", rechts Riese, darstellend "das Feuer" 
In einem kleinen Medaillen links unterhalb vom Kaiser Karl hat der Maler 
sein drolliges Selbstporträt angebracht; er hat sich als zwerghaften Flöten- 
spieler stilisiert, den ein Piepmatz mit aufgesperrtem Schnabel akkompagniert. 
Der reichen Sagenwelt des Untersberges gehören auch die Riesen mit 
ihren ungefügen Keulen, die bergumflatternden Raben und die hilfreichen, 
w: u 
u um. W- h. 
um nativ: wen; 
Salzburger Volkskeller. Wandbild „Bischof Wolf Dietrich"
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.