MAK

Full text: Monatszeitschrift XVIII (1915 / Heft 1 und 2)

Abb. i. Kopf einer Holzfigur des heiligen Stephanus in der Sammlung Alben Figdor in Wien 
über die sich weit ausladend der Lockenwulst legt, zeugen nicht weniger 
als das verwendete Zirbelholzßür Tirol. Weiterhin aber ergeben sich direkte 
Anklänge an den Altar von Kefermarkt, und zwar besonders an die seitlichen 
Begleitiiguren des Schreins, die Heiligen Laurentius und Stephanus." Wie 
 Abbildungen bei Ubell a. a. 0., S. 34437.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.