MAK

Volltext: Monatszeitschrift XVIII (1915 / Heft 9)

schönen, Kristalluster nach alten Motiven 
_ 
m 
m 
S 
e, 
m 
a 
P 
s 
h 
E. 
m 
u 
e 
s 
u 
M 
n 
e 
h 
c 
h. 
h 
R 
e 
r 
r 
w 
s 
Ö 
m 
s 
e 
s 
h. 
g 
x 
r 
o 
P 
x 
E 
d 
n 
u 
n. 
n 
u 
K 
n 
e 
h 
c 
ß 
h 
k 
e 
r 
r. 
m 
s 
ö 
E 
n 
m 
m 
s 
s 
u 
A 
und Ätzung oder Gravierung eine Fülle anmutig variierter Gebilde ent- 
standen. Mit der zunehmenden Liebe für zierliches Detail ist diese Richtung 
ausgebildet worden. Sie mag wohl auch mit der zunehmenden Intimität des 
bürgerlichen Milieus, mit dem Mobiliar zusammenhängen. Die „Vitrine", 
die „Kredenz" bedurften des Inhaltes und des sichtbaren Schaustückes.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.