MAK

Volltext: Monatszeitschrift XVIII (1915 / Heft 3 und 4)

LITERATUR DES KUNSTGEWERBES S0 
I_. TECHNIK UND ALLGEMEINES. 
ÄSTI-IETIK. KUNSTGEWERB- 
LICHER UNTERRICHT so- 
BERGNER, H. Der Christliche Ritter in Dichtung und 
bildender Kunst. (Zeitschrift für Bücherfreunde, 
N. F. VI, g.) 
BIERMANN, G. Deutsches Barockund Rokoko. Heraus- 
gegeben im Anschluß an die jahrhundert-Aus- 
stellung deutscher Kunst r65o-rgou, Darmstadt 
1914. z Bände. LXIX, VII, XCIX, 745 S. mit Abb. 
u. 32Taf. LeipzigJlerlag der weißen Bücher. M. roo. 
GIEHLOW, K. Die Hieroglyphenkunde des Roma- 
nismus in der Allegorie der Renaissance. (jahr- 
buch der Kunsthist. Samml. des Allerh. Kaiser- 
hauses, XXXII, r.) 
HELLWAG, F. Die Kunstgewerheschule in Essen. 
(KunstgewerbebL, N. F. XXVI, 5.) 
JAUMANN, A. Wohnungsreiorrn und Raumkunst. 
(Innen-Dekoration, jän.) 
KASTNER, H. Der zeichnerische Anschauungsunter- 
richt. (Kunst und Schule, I. 2.) 
KREITMAIER, Jos. Beuroner Kunst. 2. venn. u. verb. 
Aufl. XI, 94 S. m. 32 Taf. 8'. Freiburg i. B., Herder. 
M. 4. . 
KUNZFELD, E. Mittelschule und I-Ieimatkunst. (Kunst 
und Schule, I, 2.) 
LANGBEHN. Unser Kunstgewerbe und England. 
(Innen-Dekoration, Febr.) 
PRALLE, H. Kinderarbeiten aus den Werkstätten der 
staatlichen Kunstgewerbesehule zu Hamburg und 
Lehrerarbeiten aus dernLehrerserninar für Knaben- 
handarbeit zu Leipzig. (Kunst und Schule, I, z.) 
RAINER, O. Mittel der Raumdarstellung. (Kunst und 
Schule, I, z.) 
ROTHANSL, E. Erfahrungen und Beobachtungen. 
(Kunst und Schule, I, z.) 
SERVAES, Fr. Der Krieg und der Kunstmarkt. 
(Deutsche Kunst und Dekoration, Febr.) 
SCHWARZ, H. Das buchgewerbliche Unterrichts- 
wesen auf der Internationalen Ausstellung iür 
Buchgewerbe und Graphik. (Archiv für Buchge- 
werbe, 19:4. 7 - g.) 
SPRINGER, A. Handbuch der Kunstgeschichte. I. Das 
Altertum. ro. erw. Aufl. Nach Ad. Michaelis bearb. 
von P. Walters. XI, 578 S. rn. ro47 Abb., r6 Farben- 
drucktafeln u. r Grav. S". Leipzig, A. Kröner. M. m. 
STATHEMEIER, B. Die Beurcner Kunstschule und 
ihre Tätigkeit in Monte Cassino. (Studien und 
Mitteil. zur Geschichte des Benediktinerurdens, 
V N. r. IV, 4.) 
SUBIC, J. und J. FOERSTER. Die k. k. Staatsgewerbee 
schule in Laibach. (Zenlraibl. für das gewerbl. 
Unterrichtswesen in Österreich, xxxn, 3.) 
TESAR, L. E. Kunst und Kunsterziehung. (Kunst und 
Schule, I, z.) 
WALLSEE. H. E. justus Brinckmanni. (Kunstchronik, 
N. F. XXVI, 21.) 
II. ARCHITEKTUR. SKULPTUR. 
BODE, W. v. Bruno Pauls Pläne zum Asiatischen 
Museum in Dahlem. (jahrb. der Königl. Preuß. 
Kunstsamrnl. XXXVI, r.) 
- Neue Erwerbungen italienischer Bronzestatuetten. 
(Amrl. Ber. aus den Königl. Kunstsarnml. in Berlin, 
Jäw) 
BRAUN, E. W. Die Handzeichnungen des jüngeren 
Peter Vischer zu Pankraz Schwenters Gedicht über 
die Herkulestnten. (Monatshefte für Kunstwiss., 
vm, 2.) 
BÜRGER, W. Das Haus Knorr bei Garrnisch. (Innen- 
Dekoration, Jan.) 
CREUTZ, M. Beiträge und Studien zur niederrheini- 
schen Plastik. (Zeitschrift für christl. Kunst, XXVII, 
8-9) 
ENDRES, J. E. Zwei „Armenseelen"-Darstellungen. 
(Zeitschrift für christl. Kunst, XXVII, ro.) 
FIECI-ITER, E. R. Die baugeschichtliche Entwicklung 
des antiken Theaters. XI, x30 S. m. x32 Abb. auf 
43 Taf. und zweiteren Tat. 8". München, C. H. 
Beck. M. 2B. 
FILEK, E. v. Architekt Ernst Lichtblau, Wien. 
(Deutsche Kunst und Dekoration, jiin.) 
FUCHS, L. F. Grahdenkrnäler aus dem Münchner Wald- 
friedhof. 90 B1. Abb. u. VIII u. VII S. rn. eingedr. 
Plan. B". München, E. Pohl. M. 5. 
HALM, Ph. M. CarI Ludwig Sand. (Die Christi. Kunst, 
XI 4.) 
- Haus Sliwinski in Weißenbach a. A. von j. H. 
Rosenthal-Milnchen. (Dekorative Kunst, Febr.) 
HÜBL, A. Baugeschichte des Stiftes Schotten in Wien. 
(Ber. u. Mitteil. des Altertums-Vereines zu Wien, 
XLVI-XLVII.) 
JAUMANN, A. Arbeiten von Karl joh. Mossner in 
Berlin. (Innen-Dekoration, jän.) 
KARLINGER, H. Arbeiten von Heppes ü: List. (Innen- 
Dekoration, Jän.) 
NAEGELE, A. Ein Augsburger Erzgießer. (Die christl. 
Kunst, XI, 5.) 
OSBORN, M. Das I-Iohenzoller-n-Kunstgewerbehzus in 
Berlin. (Innen-Dekoration, Febr.) 
ROESSLER, A. Über Wiener Plastik. (Die Kunst iiir 
Alle, XXX, 778.) 
SCHNEIDER, F. Dortkirchen. (Zeitschr. fur christl. 
Kunst, XXVII, 8-9.) 
TI-IIELEfIh. G. u. H. KÜSTl-IARDT. Meisterwerke alter 
Grabrnalkunst. 8', 327 S. m. Abb. Leipzig, H. 
Bartholomäus. M. 15. 
VÖGE,W. Zu Konrad Meit.(Monatsheite Iür Kunstwiss, 
VIII, 2.) 
WOLF, G. j. Das Mozarteum in Salzburg. (Dekorative 
Kunst, ]än.) 
7 Reiterdenkmäler. (Die Kunst für Alle, XXX, g-io.) 
III. MALEREI. LACKMALEREI. 
GLASMALEREI. MOSAIK ab 
BRAUN, E. W., s. Gr. II. 
FISCHER, j. L. Die Beziehungen der Berner Glas- 
malerei zu der elsässisch-schwäbischen Glas- 
malerei. (Zeitschrift Iür Alte und Neue Glasmalerei, 
1914, rx-ra.) 
7 Kriegerische Darstellungskunst alter Glasrnaler. 
(Zeitschrift für Alte und Neue Glasmalerei, 1915, 
r-z.) 
FRIESS, E. Ein dem Rate der Stadt Waidhofen a. Y. 
gewidmeter Kalender. (Ber. u. Mitteil. des Alter- 
turns-Vereines zu Wien. XLVI 7 XLVII.) 
HEILBORN, A. Zum Schaffen derWerkstatt j. Schmidt. 
(Zeitschrift für Alte und Neue Glasmalerei, 1915, 
x72.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.