MAK

Volltext: Monatszeitschrift XIX (1916 / Heft 5, 6 und 7)

1411m 44 . . . . . H H . V u V . - . . V . . H . . . . v . . . . . . . V . N . V . . V .. -,_,v ..... ._... m- _......b. v---" 
neuerlich besondere Auf- 
merksamkeit zuzuwenden. 
Es herrscht hier trotz der 
trefflichen Vorarbeiten von 
Jakob von Falke, Folnesics 
und Braun noch viel Un- 
klarheit. Es wird zu unter- 
suchen sein, ob und mit 
  
Schale mit Untertasse, Porzellan, Wien, Jahresstempel xßoo 
welchem Rechte alles das, was wir uns gewöhnt haben, ohne weiteres 
mit Niedermayer oder dem großen Meister Grassi in unmittelbare Beziehung 
zu bringen, diesen Anspruch in jedem einzelnen Falle auch durchsetzen 
kann, und man sollte doch einmal versuchen, die gar nicht geringe Zahl 
von Namen der Modelleure und Bossierer, welche bisher zustande gebracht 
sind: Schißler, Luik, Duriquet, Della Torre, Framhold, Taglione, Klammer, 
Adelmann, Dangl, Thanhauser (Dannhauser), Korporal Schneider und 
vieler anderer in ihrer Arbeit und Bedeutung wenigstens einigermaßen 
sicherzustellen. Wir wissen darüber bisher ebensowenig wie über die in 
jeder Mitteilung über Grassi genannten „drei Schüler", die er hinterlassen 
hat, und ich glaube, man sollte hier vor allem die Tätigkeit des Elias I-Iütter 
oder der Klieber-Schule ins Auge fassen, die, wie es scheint, viel eher als 
Grassi selbst für die Biskuitgruppen, die wir von Frau Konsul Böhler zum 
Geschenk erhielten, und manches Ähnliche in Betracht kommen, falls wir 
d Abgebildet auf Seite 208 und zog.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.