MAK

Volltext: Monatszeitschrift X (1907 / Heft 2)

LITERATUR DES KUNSTGEWERBES Sie 
I. TECHNIK UND ALLGEMEINES. 
ASTHETIK. KUNSTGEWERB- 
LICHER UNTERRICHT am 
BIEDERMEIER-ZIERAT. 24 farb. Taf. F01. Plauen, 
Ch. Stoll. Mk. 36.-. 
DIEUDONNE, F. Les Ans au XVIII siecle. In-8, 23 p. 
Melun, imprimerie administrative. 1906. 
e. Schule und Industrie. (Sprechsaal, 52.) 
GAILLARD, E. Nos arts appliques modernes. A propos 
du mobilier. Opinions d'avantgarde, technique fon- 
damentale,l'e'v0luti0n. In-18 0bl. 71 p. Paris,Fl0ury. 
75 cent. (Cahiers des „Decorateurs et Artisans") 
GRABARJ. Zwei Jahrhunderte russischer Kunst. (Zeit- 
schrift für bildende Kunst, Dez.) 
HILLIG, H. Die Entwicklung des Anstrichs. (Innen- 
dekoration, Febr.) 
KURZWELLY, A. Leipziger Kunstgewerbe. (Kunst- 
gewerbebliitter, Dez.) 
LEVETUS, A. S. The Imperial Arts and Crafts Schools, 
Vienna. (The Studio, Jän.) 
LINDBERG, O. Über die Mistel als Dekorationsmotiv. 
(In schwedischer Sprache.) Svenska Slöjd- 
füreningens Tidskrift, II, 4.) 
MUTHESIUS, H. Die Bedeutung des Kunstgewerbes. 
(Dekorative Kunst, Febr.) 
The National Competition of 1906. (The Art W0rkers' 
Quanerly, a0.) 
NEVILL, R. and L. WILLOUGHBY. Eridge Castle 
and its Contents. (The Connoisseur, DeL-jän.) 
NICOLAS, E. L'Ecole de Nancy et ses Concours. 
(L'Art decoratif, Nov.) 
Ornament, Das. Monatshefte fiir Kunstgewerbetreibende 
Herausgegeben von E. Heekmann. I. Jahrgang. 
Okt. 1906 bis Sept. 1907. 1z Hefte. 1. Heft. 6 Taf. 
Gr. 4'. WJena, Thilringei-Verlagsanstalt. ä Mk. 2.-. 
Prinzipien. Die neuen, des kunstgewerblichen Unter- 
richts nach den Gesichtspunkten der Dresdener 
Ausstellung. (Gewerbeblatt aus Württemberg 1906, 
50-) 
SCI-ILACHTER, A. Moderne Linienorrtamente. 34 farb. 
Taf. 4". Leipzig, Seemann ä C0. Mk. T50. 
SCHMIDKUNZ, H. Analytisches im kunstgewerblichen 
Unterricht. (Kunst und Handwerk, 1907, 4.) 
VELDE, van de: Der neue Stil. Vortrag. Gehalten in 
der Versammlung des Verbandes der Thüringer 
Gewerbevereine zu Weimar. Gr. 8'. Weimar, C, 
Steinen. 60 Pfg. 
WOLFSGRUBER, H. Volkstümliche Kunst aus Ober- 
österreich. Photographische Aufnahmen von Pro- 
fanbauten des XVIII. und XIX. Jahrhunderts. 
30 Licbtdn-Taf, F01. Wien, A. Schrott. Mk. 20.-. 
ZIMMERMANN, W. Wasserfeste und waschechte 
Holzbeizen. (Innendekoration, Fehr.) 
II. ARCHITEKTUR. SKULPTUR. 
ALLARD, F. De l'Art chretien ou l'Architecture francaise 
au moyen age. Discours d'ouverture prononce ä 
l'Academie de Nlmes dans la seance publique 
du 31 mai 1906. In-B, 20 p. Nlmes, imprimerie 
Chastanier. 
ANDRE, 1:. L'H6tel de Lauzun. (Les Arts, Jän.) 
Architektur des Aus1andes.I. Serie, Belgien und Holland. 
60 Taf. Lichtdr. F01. Wien, F. Wolfrum ä Co. 
Mk. 50.-. 
Ausbau, Der, des Hauses. Neue Entwürfe für die mo- 
derne Ausgestaltung von W0hn- und Geschäfts- 
räumen. I. Serie. (In 4, Lieferungen.) 1. und z. 
Lieferung. (Je 1a farb. Taf.) F01. Wien, F. 
Wolfrurn ä C0. Mk. 15.-. 
BERLEPSCH-VALENDASJ-I. E. v. Ein neuerBO den- 
see-Dampfer. (Dekorative Kunst, Febr.) 
BOCK, W. Haus Castenholz auf der Rheininsel Ober- 
werth bei Koblenz und Villa Mayer-Alberti in 
Koblenz. (Deutsche Bauzeitung 1906, 100.) 
BRUNE, M. P. Statues de l'e'cole dijonnaise s 1a 
cathädrale de Besancon. (Räunion des Societes des 
Beaux-Arts, Sess. XXX, p. 114.) 
BUCI-IWALD, C. Das Meisterwerk Aciers. (Jahrbuch 
des schlesischen Museums für Kunstgewerbe und 
Altertilmer, IV.) 
CREUTZ, M. Villa Spindler in Zehlendorf. (Berliner 
Achitekturwelt, IX, 9.) 
Entwürfe, preisgekrönte, von Kleinwohnungen. Heraus- 
gegeben vom Ernst Ludwig-Verein, hessischer 
Zentralverein flir Errichtung billiger Wohnungen 
in Darmstadt. 66 Taf. mit a S. Text. 4'. Darmstadt, 
E. Zerin. Mk. 14.-. 
Grabsteinformen, neue, im modernen Stil. Einfachere 
und reichere künstler. Original-Entwürfe für den 
praktischen Gebrauch. I. Serie. (In 5 Lieferungen.) 
12 Taf. F01. Wien, F. Wolfrum d: C0. Mk. 15.-. 
GRÜNER, Osk. Fassaden. Interessante Außenarchitek- 
turen in künstlerischer Darstellung. I. Serie. 60 Taf. 
Originelle Zeichnungen. F01. Wien, F. Wolfrum 
ä C0. Mk. 80.-. 
GUILLIBERT, M. le baron. Trois statuettes en bois de 
1'e'co1e provencale. (Reunion des Societes des 
Beaux-Arts, Sess. XXX, p. 106.) 
HÄMMERLE, A. Der Pappenheimer Altar im Dom zu 
Eichstätt. Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen 
Plastik im XV. Jahrhundert. 64 S. mit Abb. und 6 
Taf. Gr. B". Eichstiitt, Ph. Brönner. Mk. 1.60. 
HAI-IR, A. Ältere Portale in Stockholm. (In schwedi- 
scher Sprache.) (Svenska Slöjdföreningens Tidskrift, 
II. 3-) 
HALM. Die neuen Münchener Brilckenbauten. (Dekora- 
tive Kunst, Febr.) 
jUNGNlTZ, j. Zum Denkmal des Bischofs johann Roth 
im Breslauer Dome. (Jahrbuch des schlesischen 
Museums fllr Kunst und Altertilmer, IV.) 
Tbe King's Sanatorium at Midhurst and its Chapel. 
(The Studio, Jän.) - 
Meisterwerk antiker Plastik. 30 Reproduktionen nach 
antiken Bildwerken. Neapel. 50 S. 4'. Berlin, 
Globus-Verlag. Mk. 1.50. 
- Dasselbe, nach antiken Bildwerken in Rom. Ebenda 
Mk. 1.50. 
MELANI, A. Il Palazzo e il Parco di Caserta. (Arte 
ital. dec. e ind., XV, 5-7.) 
MUTHESIUS, H. M. H. Baillie-Scott. (Deutsche Kunst 
und Dekoration, Febr.) 
15
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.