MAK

Volltext: Monatszeitschrift X (1907 / Heft 2)

REGEIWIFÜA RT RQYMQW [H] 
K. K. PRIV. LEIN ER- VHI) ' TISCHZEVG FABRIK. 
K11ISERLVRIYKQTZIGLHOF-TISWZEVG- LIEFÜKKINTEN. 
e FRGWMLIDEYWSTGRR. SCH ILESSÜGN" 
TlmpboraßPorzellan 
Reproduktionen moderner Zierplattiken 
Porzeliane, Kunttpotterien, Steinzeuge 
Kunftmerkftätten n K. k. priu. keram. merke 
Rieläner und Ketfel ßlimpboraß 
Porzellanfabrik 
Curnltepliia, Böhmen 
En grosßniederlagen: Ivien, 712, Ileuitittgatie 19 
BerIinS 42, Kitterllr. 112; Paris, Kue de Paradis 14 
Die ürma hetmlrlt Illd)! dle leipziger meile 
I 
' Das llmpljoraßPorzellan Zßidjflt! d) durd) [eine feine, ' 
eigenartige matte, junltuolle orm, vollendete Bea 
malnng und austmlleßlid; edJte Dergoldung aus. Es in 
in [einen lforzellanß, liunlp lind liunltgemerbew, moly 
nun semnrhtun se, linnqgitatenß und Jumelierge; 
[mä en Elljällli . Jedes Studt tra trieben der Krone 
und den anderen llIl laufe der ahre entliandenen 
I Zeidjen und Dekormarken den Stempel „RmpIJorzW. I 
I 
Prof. Hnbur Straße: ' I I  I
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.