MAK
VII 
Bernardi, Flußgott (Estensische Kunstsammlung, Wien) 4x3, 4x4. Medaille mit Danubius 
von Giovanni dei Bemardi (Estensische Kunstsammlung, Wien) 4x5. Medaille mit Neptun 
und Axnphitrite, XVI. Jahrhundert (Estensische Kunstsammlung, Wien) 4x5. Giovanni dei 
Bernardi, Plakette mit Saturn (Kaiser-Friedrich-Museum, Berlin) 4x7. Giovanni dei 
Bernardi, Plakette mit Raub der Dejanira (Kaiser-Friedrich-Museum, Berlin) 4x9. 
METALLARBEITEN. Sarg des heiligen Johannes Elemosynarius bei geöffnetem 
Gitter 89. Siehe auch: Beleuchtungsgegenstände, Bronzen, Eisenarbeiten, Goldschmiede- 
arbeiten, Medaillen und Plaketten, Zinnarbeiten. 
MÖBEL. Nähtisch mit aufhebbarer bemalter Platte (Erzherzog Rainer-Museum in 
Brünn) xo9. Schreibkasten mit umlegbarer Platte, Nußholz mit Einlagen aus Ahorn, 
Rosenholz und Esche (Erzherzog Rainer-Museum in Brünn) xxo. Kastenklavier von 
Wilhelm Bachmann in Brünn 1809 (Erzherzog Rainer-Museum) xx x. 
TEXTILE KUNST. Textilarbeiten der Linzer Wollenzeug- und Teppichfabrik aus 
dem Besitze des k. k. Österreichischen Museums: Teppich, graugelb mit buntem Dessin, 
x822 295; Teppich, grün mit rotem Dessin, x82o 299; Kolorierter Kaminteppich, wein- 
roter, schattierter und schwarzer Flor auf gelbem Grunde, x82o 300; Teppich, blau mit 
gelbbraunem Dessin, x82o 30x; Teppich, blau mit weißbraunem Dessin, x822 303; Teppich, 
graublauer Grund mit Vase und Blumenbukett, x822 307; Kolorierte Kaminteppiche, 
mehrfarbig auf weinrotem und auf weißem Grunde mit schwarzen Fransen, x82o 308, 309; 
Teppich, grün mit weiß, gelb, braunem und schwarzem Dessin, x8x8 3x1; Teppichmuster, 
verschiedenes Braun, Gelb und Schwarz, x82o 3x3; Ordinäre aufgeschnittene Teppiche, 
schwarz, weiß und grün, 1820 3x6, 3x7; Samtteppich, grün mit Rosenbordüre, x8x8 3x9; 
Samtteppich, schwarz mit Weinlaub und Trauben, x8x8 325; Desgleichen mit Blumen- 
dessin, z8x8 327; Teppich, weiß mit bunten Blumen, 1822 329; Teppich, schwarz mit 
bunten Blumen, x822 33x; Teppich, graublau mit gelbbraunem Dessin, 1822 337; Teppich, 
mehrfarbiger Grund mit braunem Dessin, x82o 338; Teppich, lichtlila mit gelbgrünem 
Blätterdessin und schwarzen Fransen, x82o 339; Teppich, rot mit buntem Dessin, x82o 342; 
Teppich, lichtgrün mit bunten Blumen, x82o 343; Teppich, graublau mit gelbbraunem 
Dessin, x82o 345; Teppichmuster, mehrfarbig auf bräunlichem Grunde, x837 345; Zwei 
mehrfarbige Teppichmuster, x837 349; Gobelinartige Arbeit in farbiger Wolle, x833 35x; 
Tischdecke aus Schafwollenzeug, blau mit Gelb gedruckt, x82o 355; mit Farben gedrucktes 
Tuchmuster aus Wien, x837 357; Tischteppich aus Tuch in Farben velutiert, x82x _359; 
Zwei Muster von mehrfarbig gedrucktem Barcan auf Möbel, x837 362; Gedruckter Prunelle, 
x837 363; Gedruckte Wollentücher mit verschiedenen Farben als Teppich verwendbar, 
x838, koloriert von C. Dufraine 367, 369. Krönungsornat, Geschenk Maria Theresias 
an das Olmützer Domkapitel (Olmütz, Domschatz) 447. 
UHREN. Uhren der Sammlung der Frau Dr. Gustav Bloch in Wien: Silberne Form- 
uhr als Tulpe x; Goldene Tabatiereuhr 2; Zwei goldene emaillierte Formuhren als Lauten 3; 
Goldene emaillierte Formuhr als Saiteninstrument 4; Goldene emaillierte Forxnuhr als 
Posthorn 4; Goldene emaillierte Formuhr als Harfe 5; Goldene emaillierte Formuhr als 
„wilde Harfe" 5; Zwei Formuhren als Ringe 6; Goldene emaillierte Formuhrerx als Herz 
7, 8; Goldene emaillierte Formuhr als Korb 7; Goldene emaillierte Formuhren als Schild 
8, 9, x x; Goldene emaillierte Formuhr als Flaschenkürbis 9; Goldene emaillierte Formuhr 
als Buch 10; Goldene emaillierte Formuhr als Vase xx; Goldene emaillierte Forrnuhr als 
Tabatiere xx; Goldene emaillierte rhombische Formuhr x2; Goldene emaillierte Formuhren 
als Körbchen x 3; Goldene emaillierte Formuhr als Medaillen x3; Goldene emaillierte Form- 
uhr mit Lorgnette I4; Goldene emaillierte Formuhr als Muschel mit Chatelaine x5; 
Goldene emaillierte Forrnuhren in Blütenformen x6, x7; Goldene emaillierte Formuhren 
als Apfel, Birnen oder andere Früchte x6, x7, xg, 20, 2x; Goldene emaillierte eiförmige 
Formuhr x9; Goldene emaillierte Formuhren als Flakons 22, 23; Goldene emaillierte Form- 
uhren als Vasen 24, 25; In Gold gefaßte Formuhr als Fernrohr 27; In Gold gefaßte 
Formuhr als Dose 28; Golde Forxnuhr als Laterne 28; Goldene emaillierte Dosen mit 
b
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.