MAK
MITTEILUNGEN AUS DEM ÖSTERREICHISCHEN MUSEUM so 
Auszeichnungen 74, 370. H Kuratorium x67, 270. - Personalnachrichten 74, 37a, 435. 
_ Besuch des Museums 75, 27 x, 370, 4.35. - Neu ausgestellt 74, x67. -Ausstellung der Neu- 
erwerbungen des Österreichischen Museums 271. - Führungen im Österreichischen 
Museum 370. ä Lobmeyr-Preisstipendium 75. - Kunstgewerbeschule 75, 27x, 37x. - 
Koloman Moser f von Alfred Roller 37x. ä Emil Adam T von Emmerich Selch 37x. 
LITERATUR DES KUNSTGEWERBES sw- 
Literatur des Kunstgewerbes 76, x68, 272, 372, 435. 
ABBILDUNGEN Sie 
ABBILDUNGEN IM TEXTE so- 
ARCHITEKTUR. Das Gebäude der Breslauer historischen Ausstellung im ]ahre 1913 
von Professor Hans Poelzig 2x. Innenräume der Breslauer historischen Ausstellung: 
Raum 11, Preußisches Heereswesen 23, 25; Raum 18, Erzherzog Karl 27; Raum 20, 
Österreich 29; Raum 24, Russische Abteilung 31; Raum 26, Breslau 33; Raum 37 bis 40, 
Sachsen und Braunschweig 35; Raum 43, Gedenkhalle 37; Raum 56, Musikzimmer 39. 
Innenansichten aus dem Märkischen Museum zu Berlin: Museumsraum im früheren 
Märkischen Museum um 1900 97; Große Halle mit kirchlicher Kunst 98; Kapelle mit 
mittelalterlicher Plastik 99; Xnnungsraum 100; Raum der prähistorischen Abteilung 101; 
Rokokoraum mit Berliner Porzellan 102; Biedermeierzimmer 103. Ältere Ansicht des 
Modena-Palais (bereits im gegenwärtigen Zustande), lavierte Federzeichnung (Wiener 
Städtische Sammlungen) 276. Ansicht des Modena-Palais nach einer photographischen 
Aufnahme 277. Ältere Ansicht des Modena-Palais im III. Bezirk, lavierte Federzeichnung 
(Kupferstichsammlung der k. k. Hofbibliothek in Wien) 279. Grundriß und Decke des 
Speisesaales im Modena-Palais nach dem Stich im Werke des Giulio Quarenghi 28x. 
Längsschnitt dieses Speisesaales 283. Längsschnitt durch das Theater der Eremitage in 
Petersburg, grau lavierte Federzeichnung 285. Fassade des Theaters der Eremitage nach 
dem Stich im Werke des Quarenghi 289. Die spätere „alte Gewehrfabrik" in der Wäh- 
ringerstraße in Wien 337. Das Österreichische Museum auf dem Stubenring 338. Hofseite 
des Österreichischen Museums am Stubenring 339. Ringstraßenseite der Kunstgewerbe- 
schule (Einreichungsplan von Ferstel) 340. Projektskizze für einen Aufbau auf das Kunst- 
gewerbeschulgebäude von Baurat Freimut 1908 341. Projektskizze für einen Anbau an die 
Kunstgewerbeschule von Professor Josef Hoffmann 1906 342. Innenhofansicht zu dem 
Projekte Josef Hoffmann 343. Aufnahmen in Aquarell und Zeichnung aus Albanien und 
Mazedonien von Leopold Forstner im Besitze des Österreichischen Museums: Wohnhaus 
in Skutari 350; Kuppelbau aus Elbasan 35x; Wohnhaus aus Elbasan 352; Wohnhaus aus 
Üsküb 353; Glockenturm aus Üsküb 353; Veranda aus Prilep 356; l-Iäuser aus Ochrida 357; 
Wohnhaus aus Ochrida 358; Fischerkapelle am Ochridasee 359. Prospekt des Liechten- 
steinschen Gartenpalais in der Roßau, Zeichnung von S. Kleiner (Österreichisches 
Museum) 396. Prospekt des Liechtensteinschen Gartengebäudes nach Fischers von Erlach 
Historischer Architektur 397. Das Liechtensteinsche Gartengebäude vor dem Abbruch 
nach einer Photographie in den Sammlungen der Stadt Wien 398. Gartenfassade, Grund- 
riß und Schnitt des Liechtensteinschen Gartengebäudes, Zeichnungen von S. Kleiner 
(Österreichisches Museum) 399. Das Liechtensteinsche Garteugebäude bei der Illumination 
von 1718 40x. 
BELEUCHTUNGSGEGENSTÄNDE. Großer Messingstandleuchter, XVI. jahr- 
hundert (Germanisches Museum, Nürnberg) 215. Landsknechtleuchter aus Messing, XVI.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.