MAK

Volltext: Monatszeitschrift XXII (1919 / Heft 3, 4 und 5)

diesem nur eine allgemeine Aufsicht über die plastischen Arbeiten abgelegen 
hat, während die künstlerische Ausführung der einzelnen Modelle von 
dem Architekten Genelli und dem Bildhauer Gottfried Schadow überwacht 
worden sind. Die Originalausformung des Aufsatzes, über die uns ein altes 
Kontobuchi der Manufaktur genauesten Aufschluß gibt, ist leider ver- 
schollen, doch sind die zugehörigen Modelle vollzählig im alten Modell- 
buch" verzeichnet. Von den I-Iauptstücken sind ältere Ausformungen in 
611. Nach Befehl vom 16. Novhr. 17g: dem Modeleur Mieth - 20 Taler. 61a. Nach Befehl vom 16. Novbr. 1791 
dem Modeleur Werner - 9a Taler. 613. Nach Befehl vom 17. Decbr. 179i dem Schröder für 28 Branchen- 
leuchter 163 Taler. 615 6. dem Bronzeur Ravene 1668 Taler. 
" Kontobuch lit. D 1791-1797 (in der Fahriltregistratur), beim Konto des Königs unter dem 31.Mai 1793, 
Seite 23: 
„Ferner wurden im Vorigen Jahre zu denen Vermählungen der jetzigen Hertzogin v. York und der Erb 
Prinzessin v. Holland zum Dessert Aufsatz auf Spiegel geliefert als 
A. An Weißen Sorten 
45 Weiße Figuren und Groupen en hiscuit 
1 Jupiter extragroß 
N . 
:  } sitzend, groß 
4 Kinder liegend, die Jahreszeiten vorstellend 
4 Groupen von drey Figuren ebenfals die Jahreszeiten vorstellend 
4 Männliche 
4 Weibliche 
1 Apollo (sie 1)} 
1 Venus stehend 
a Cupidons 
m Lycomedes 
1o Les Principaux Chasseur du sanglier de Calydon 
8 Vaschen 
16 Säulen zu zweyen Tempeln 
B. Bemahlte und Vergoldete 
16 Bunte Capitalen zu Säulen, gantz vergoldet und graviert 
4 „ Kuppeln bleu celeste fond, mit bunten Arabesque und Vergoldeten Oruements 
2 „ Knöpfe hiezu gantz vergoldet 
Platten mit gold antiquen Decoration 
Ringe mit bunten Etrurischen Figuren 
Fliesen zu zwey Platten 
Postamente zu die kl. Cupidds 
Altäre dreyeckig mit Etr: Figuren 
Altäre rund niedrig, belegt mit bunt Früchten u. gold grav: Guirl. [Ein solches Altärchen 
findet sich in der Sammlung Foerster, Berlin] 
4 n Schalen braun marmorirt zu die Groupen 
4 „ Stücken zu a Ohelisquen mit gold grav: Hieroglyphen roth braun Porphirfond 
7a Antikglatte Teller flache Sorte mit diHerenteu Mahlereyen en Medaillons und Borduren ohne Ver- 
goldung als 17 mit natürlichen Blumen, a mit natürlichen Früchten, 12 mit Vögeln, 2 mit Thieren, 
5 mit Landschaften, 11 mit Prospekten oder rudera, 12 mit Figuren, 6 mit Genies, 3 mit Conchilien, 
2 mit Calitten (Filr verschiedene Schrauben und Fassung Kosten zu diesen Dessert Aufsatz 30 Reichs- 
} Canyphoren 
n 
n 
n 
n 
n 
nunenuu 
u 
K81" 13 51-) Summe 6216 Reichstaler." 
'" An der Hand des Modellhuches ergibt sich folgende Gruppierung des Aufsatzes: 
I. Gruppe 
Modell 1165 Neptun sitzend 11 Zoll 
1167 Vulcan sitzend 11 Zoll 
1168 Cybele oder die Erde eine liegende Figur 8 Zoll 
„ 1164 Iris oder die Luft eine liegende Figur mit langen Postament 8 Zoll 
„ 1 166 Jupiter stehend 17 Zoll 
116g Die Luft ein liegendes Kind 
1 170 Das Feuer ein liegendes Kind, a mal 
1 171 Das Wasser ein liegendes Kind, 2 mal 
n 
n 
n 
u
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.