MAK

Volltext: Monatszeitschrift XXII (1919 / Heft 11 und 12)

398 
LITERATUR DES KUNSTGEWERBES 5b 
I. TECHNIK UND ALLGEMEINES. 
ASTI-IETIK. KUN STGEWERB- 
LICI-IER UNTERRICHT so- 
BUCHNER,M. Einhard als Künstler. Mit z Abbild., VIII, 
149 S. (Studien zur deutschen Kunstgeschichte, 
21a.) Straßburg, J. H. E. l-Ieitz. M. 10.-. 
BULLE, H. Zweckform, Werkform, Kunstfon-n. (Kunst 
und Künstler, Nov.) 
BUTTERFIELD, W. R. Conceming Decorated Stay- 
busks. (The Connoisseur, Okt.) 
DÄUBLER, rn. Zur Entstehung der modernen Kunst. 
(Deutsche Kunst und Dekoration, Dez.) 
DEHIO, G. Geschichte der deutschen Kunst. I. Bd. 
(z Teile.) B". I. VIII. 372 S. II. 444 S. mit 484 Abbild. 
Berlin,Vereinigung wissenschaftLVerleger. M.3o.-. 
Erziehung der Künstleran staatlichen Schulen. (Deutsche 
Kunst und Dekoration, Dez.) 
FALKE. O. v. Die Neugotik im deutschen Kunst- 
gewerbe der Spätrenaissance. Qahrb. der Preuß. 
KunstsammL, XL, a.) 
l-IEILMAIER, M. ZurAusbildung der Kunsthandwerker. 
(Kunst und Handwerk, 1919, 3-4.) 
I-IEILMEYER, A. Zum jojähxigen Jubiläum der Parten- 
kirchner Schnitzschule. (Kunst und Handwerk, 1919, 
3-4.) 
HOEBER, F. Kunst- und Kulturbestrebungen in Offen- 
bach a. M. (Der Cicerone, XI, 15, 16.) 
LEISCl-IING, E. Die Zukunft unseres Volksbildungs- 
wesens. (Österr. Rundschau, 15. Nov.) 
MACKOWSKY, H. Der Kunstbesitz der deutschen 
Fürsten. (Der Cicerone, XI, 3, 7.) 
MAHLBERG, P. Vom deutschen Werkbund. (Kunst- 
chronik, 1919. 6.) 
MARCUS, 0. Die wirtschaftliche Lage der Künstler. 
(Der Kunstwanderer, 1. Dezemberheft.) 
MOUREY, G. French Decorative Art. (The Studio, Okt.) 
OLDENBOURG, R. Die Plastik im Umkreis vonRubens. 
(Jahrb. der Preuß. KunstsarnmL, XL, 1.) 
ROTHES, W. Parallelen in der Kunst des Mittelalters 
und der Frührenaissance zum modernen Expressio- 
nismus. (Die Kunst für Alle, XXXV, 1-2.) 
SCHEFFLER, R. Ein Arbeitsprogramm für den 
Deutschen Werkbund. (Kunst und Künstler, Nov.) 
TIETZE, H. Verkauf von Kunstgegenständen aus öster- 
reichischem Staatsbesitz. (Kunstchronili, 17. Okt.) 
Volksbildung. Monatsschrift für die Förderung des 
VolksbildungswesensinDeutschüsterreich. Heraus- 
geg. vom D. ö. Volksbildungsamt. Erscheint am 
1. und 15. jedes Monats. I. Jah1g., Heft 1, 15. Okt. 
1919. Wien, W. Braumüller. Jährl. K g.-. 
WÖLFFLIN, H. Die Kunst Albrecht Dürers. 3. durch- 
gearb. Auflage. Mit 143 Abb. und Taf. X, 340 S. 8'. 
Bruckmann. M. 15.-. 
ZIMMERMANN. E. „Wohnlichkeirü (Innen-Dekoration, 
Dez.) 
II. ARCHITEKTUR. SKULPTUR 
A. H. Jacob Bradl. (Die Plastik. 1919, 1c.) 
ALBIKER, K. Die Probleme der Plastik und das Material 
des Bildhauers. (Deutsche Kunst und Dekoration, 
Dez.) 
BAUM, J. Die Wertsteigerung mittelalterlicher Bild- 
werke. (Der Kunstwanderer. 2. Dezemberheft.) 
BODE, W. v. Leonardo und das weibliche Halb- 
frgurenbild der italienischen Renaissance. (jahrb. 
der Preuß. KunstsammL, XL, a.) 
BRINCKMANN, Albert. Bildnisminiathren aus nieder- 
sächsischern Privatbesitz. (Ausstellung in der 
Kestner-Gesellsch., Hannover 1918.) (Der Cicerone, 
X, 19 au.) 
DETTLOFF, F. Zur Zeitfolge der Krakauer Marmor- 
werke des Veit Stoß. (Monatshefte für Kunstwiss, 
XII, 4.) 
FRANK, J. Das neuzeitliche Landhaus. 
Dekoration, Dez.) 
FRANK, W. Landhäuser am Nieder-Rhein. (Innen- 
Dekoration, Dez.) 
FREYER, K. Schleswigsche Taufsteine. (Monatshefte 
für Kunsrwiss., XII, 5 6.) 
FUCHS, W. P Die historische Entwicklung der Massen- 
gliederung deutscher Barockpaläste. (Monatshefte 
für Kunstwiss, XII, a 3.) 
GLÜCK, H. Östlicher Kuppelbau, Renaissance und 
St. Peter. (Monatsbefte für Kunstwiss, XII, 7.) 
GORGE, H. Ein Synagogenentwurf. (Der Architekt. 
XXII, 9.) 
GRIENBERGER, R. v. Zierbauten in Neustift bei Brixen. 
(Die christl. Kunst. Okt.) 
GROLMAN, W. v. Zur Würdigung des Veit Stoß. 
(Monatshefte fiir Kunstwiss, XI, 11 '12, XII, 1.) 
GROSS, L. Der Plan des älteren Fischer von Erlach zum 
Reichskanzleiuakt der Wiener Hofburg. (Monatsbl. 
des Vereine: für Geschichte der Stadt Wien, Dez.) 
HADELN, D. Freih. v. Die Vorgeschichte von Tintarettos 
Paradies im Dogenpalast. (jahrb. der Preuß. Kunst- 
samml., XL, 3.) 
HEILMEYER, A. Ludwig Penz. (Die ghristl. Kunst, 
Okt.) 
HOEBER, F. Adolf Hildebrands Reinhardtbrunnen in 
Straßburg, errichtet 190:, zerstört 1919. (Der Cice- 
rone, XI. 18.) 
ISCH, W. Das Singerhaus in Basel. (Dekorative Kunst, 
Nov.) 
KAEMMERER, L. Nordniederländische Buchkunst und 
ostdeutsche Tafelmalerei im XV. Jahrhundert. 
(jahrb. der Preuß. Kunstsamml., XL, 1.) 
KARLINGER, H. Bilderrahmen und Plastik. 
Plastik, 1919, ro.) 
LEMOISNE, P. A. Les Statuettes de Degas. (Art et 
Decoration, Sept-Okt.) 
MARTIN, F. Zu Georg Raphael Donners Tätigkeit in 
Salzburg. (Kunstchronik, 1919, 11.) 
MICHEL, W. Skulpturale Baukunst. (Innen-Dekoration, 
Dez.) 
MUCI-IALL-VIERBROOK, Th. Alabasterreliefs von 
Wilhelm van den Broeck im Maximiliansmuseum 
in Augsburg. (Monatshefte für Kunstwiss, XII, z 3.) 
MÜNSTERBERG, V. Chinesische Marmorliguren. (Der 
Kunstwanderer, 1. Novemberheft.) 
OSTHAUS, K. E. Karl Withs „Buddhistische Plastik in 
Japan". (Die bildenden Künste, II, 9.) 
PELKA, O. Ältere Bemsteinarbeiten. (Der Cicerone, 
XI, 19.) 
Plastiken von Fritz Behn. (Die Kunst für Alle, XXXV, 
1,2.) , 
POGLAYEN-NEUWALL, St. Das Beilager auf dem 
Alexanderkästchen zu Darmstadt. (Monatsbefte für 
Kunstwistn, XII. 2 3.) 
- Eine koptische Pyxis mit den Frauen am Grabe 
aus der ehemaligen Sammlung Pierpont Morgans. 
(Monatshefte für Kunstwiss, X11, 4.) 
(Innen- 
(Die
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.